Fr. Jul 30th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Trump benutzt Gap nicht und wird von “dem Idioten” Jared Kushner verbannt, sagt der CEO der Social-Media-Plattform

2 min read

Andrew Torba, CEO von Gab, sagte, Donald Trump nutze die Social-Media-Plattform nicht, nachdem falsche Medienberichte behaupteten, er nutze sie.

beim Gepostet auf GabHerr Turba beschuldigt “Junk-Berater wie Jared Kushner”, den ehemaligen Präsidenten für Redefreiheit vom Social-Media-Netzwerk ferngehalten zu haben.

Am Freitag wurde berichtet, dass Herr Trump nach dem Verbot von Twitter und Facebook und nach Parlers Tod wieder in den sozialen Medien war.

Tatsächlich ist der Bericht, von dem angenommen wird, dass er dem ehemaligen Präsidenten gehört, nicht sein. Es wird angenommen, dass die Verwirrung durch das Vorhandensein eines blauen Häkchens entstanden ist, das anzeigt, dass das Konto verifiziert wurde.

“Der Realdonaldtrump war schon immer ein umgekehrtes Archiv von POTUS-Tweets und -Daten, die wir seit Jahren veröffentlicht haben. Wir waren immer transparent darüber und es ist klar, dass wir den Leuten mitteilen werden, ob der Präsident damit beginnt”, sagte Turba in ein Beitrag auf Gap.

Er fuhr fort: “Der einzige Grund, es jetzt nicht zu benutzen, um seine Basis zu kontaktieren, ist, dass Berater der Dummheit wie Jared Kushner, der ihn bei den Wahlen verloren hat, ihn daran gehindert haben, es zu benutzen.”

Der Beitrag über Gap, von dem er fälschlicherweise glaubte, der frühere Präsident habe ihn veröffentlicht, war eine Kopie eines Briefes, den Trumps Anwaltsteam an den Kongressabgeordneten Jimmy Raskin sandte, der ihn eingeladen hatte, über seine zweite Amtsenthebung im Senat auszusagen.

Trump sieht sich einem Amtsenthebungsartikel in seinem Senatsprozess gegenüber, der am Dienstag beginnt – Anstiftung zum Ungehorsam -, weil er seine Anhänger dazu ermutigt hat, das US-Kapitol zu stürmen und fünf Menschen zu töten. Er weigerte sich, bei der Verhandlung auszusagen.

Herr Turba fasste seine Aussage zusammen, dass Kushner Mr. Trump von der Bühne fernhält: „Wir werden uns daran erinnern, dass wir zu 100% wissen, dass Jared Kushner sich seit Wochen so sehr bemüht hat, Trump von Gap fernzuhalten Weil Gap der einzige sichere Ort für die Konservativen ist, bedeutet das, dass Kushner versucht, Trump vom Internet fernzuhalten. Warum? ‘

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.