Juni 29, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

UEFA, EFL, EMILE SMITH ROWE

3 min read

Die FIFA und die UEFA haben einen Pre-Impact-Bericht für die FIFA Frauen-Europameisterschaft 2022 veröffentlicht und bestätigt, dass sie auf dem Weg ist, das größte Frauensportereignis in der Geschichte Europas zu werden.

Der von EY veröffentlichte Bericht besagt, dass das Turnier voraussichtlich 54 Millionen Pfund an wirtschaftlicher Aktivität für die neun Austragungsstädte Brighton & Hove, London, Manchester, Milton Keynes, Rotherham, Sheffield, Southampton, Trafford Wigan und Lee generieren wird.

Die Austragungsstädte erwarten 96.000 internationale Besucher aus 95 Regionen und es werden Fans aus der ganzen Welt teilnehmen, da das internationale Sendepublikum über 250 Millionen in mehr als 195 Regionen erreichen kann. Der Bericht stellt auch fest, dass die Austragungsstädte aufgrund der Teilnahme von mehr als 5.500 Menschen am Freiwilligenprogramm positive sozioökonomische Auswirkungen haben werden.


Der in Stockholm ansässige Streamingdienst Viaplay, früher bekannt als NENT, hat sich ab Beginn der nächsten Saison die Rechte an der englischen Fußballliga und dem Carabao Cup in den nordischen Ländern, den baltischen Staaten, Polen und den Niederlanden gesichert. Die langfristige Vereinbarung sieht vor, dass jede Saison mehr als 180 Live-Spiele aus der zweiten Liga Englands auf Viaplay übertragen werden, einschließlich der Halbfinals und des Finales. Der Sender sagte, er plane, Kommentare in der Landessprache und Studioprogramme für die EFL-Meisterschaft und ausgewählte Spiele des Carabao Cup bereitzustellen.

Viaplay hält auch die exklusiven Rechte, Premier League-Fußball in Schweden, Finnland und Dänemark zu zeigen, und wird ab August Norwegen, Estland, Lettland, Litauen, Polen und die Niederlande hinzufügen.


Arsenal-Mittelfeldspieler Emile Smith Rowe hat einen Botschafter für adidas unter Vertrag genommen und ist damit der jüngste Neuzugang in der wachsenden Liste von Spielern aus dem Vereinigten Königreich, die bei der Marke unterschrieben haben.

Siehe auch  Deutscher Boxer erleidet eine schreckliche Kopfverletzung

Smith Rowe, der im vergangenen Sommer einen langfristigen Vertrag bei dem Klub aus dem Norden Londons unterschrieben hat, hat sich in der Sponsorengruppe der Fußballer von adidas mit Spielern wie Paul Pogba, Mohamed Salah und Lionel Messi zusammengeschlossen. Der Deal wurde über Smith Rowes persönliches Instagram-Konto mit einem Video angekündigt, das die Arsenal-Legende Ray Parlor zeigt. Smith Roe erhielt von der deutschen Marke ein eigenes Logo, eine stilisierte Form seiner Initialen.


Vor den Commonwealth Games 2022 in Birmingham in diesem Sommer wurden im Forestry England Cannock Chase Forest neue Radsportanlagen eröffnet, die von Sport England und British Cycling finanziert werden. Ein Highlight der Neuentwicklung ist der Perry’s Trail, ein Offroad-Trail für fortgeschrittene Biker, der als Rückgrat der Strecke dienen wird, auf der der Mountainbike-Wettbewerb der Spiele stattfinden wird.

Commonwealth Games Minister Nigel Huddleston sagte: „Dieser Ort ist nicht nur Gastgeber einer der vielen aufregenden Sportveranstaltungen in Birmingham 2022, sondern legt auch die Messlatte für den Zugang zu Radfahranlagen für alle höher und hinterlässt ein bleibendes Erbe für die lokale Gemeinschaft Einrichtungen in Cannock Chase werden die nächste Generation von Mountainbikern inspirieren, schöne Wälder erhalten und die Umwelt- und Gesundheitsvorteile des Radfahrens fördern.“

Foto: Shutterstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.