März 4, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

US Open 2023: Spielreihenfolge und Zeitplan für Tag zwei – Wann spielen Carlos Alcaraz und Venus Williams?

3 min read
US Open 2023: Spielreihenfolge und Zeitplan für Tag zwei – Wann spielen Carlos Alcaraz und Venus Williams?

Die US Open 2023 in New York sind nun in vollem Gange, da einige der größten Namen des Sports ihre Saison in Flushing Meadows beginnen, darunter auch Titelverteidiger Carlos Alcaraz.

Der Weltranglistenerste beginnt am Dienstagabend im Arthur Ashe Stadium seine Titelverteidigungskampagne gegen den Deutschen Dominique Koffer.

Viele hoffen auf einen weiteren epischen Kampf mit Novak Djokovic im Grand-Slam-Finale dieser Saison.

Venus Williams, eine der größten Spielerinnen aller Zeiten, wird ebenfalls im Wild Card-Spiel dabei sein, wenn sie gegen die Belgierin Greet Minnen antritt. Es wird spannend sein zu sehen, wie der zweifache US-Open-Sieger erneut die größte Arena des Sports betritt, während das Interesse der Briten durch Andy Murrays Erstrundenspiel gegen den Franzosen Corentin Moutet geweckt wird.

Heißestes Frauenmatch: Camila Giorgi vs. Jessica Pegula

Nach dem Gewinn ihres zweiten WTA-1000-Titels in Montreal trifft die Nummer drei der Welt, Jessica Pegula, am Dienstagnachmittag auf die Italienerin Camila Giorgi.

Pegulas Referenzen wurden durch beeindruckende Siege über ihre Landsfrau Coco Gauff und die Weltranglistenerste Iga Swiatek in Kanada gestärkt und gewannen ihren bisher größten Titel, nach dem Sieg in Guadalajara im Jahr 2022.

Es wird erwartet, dass sie hier zu Hause weit kommt, nachdem sie seit Anfang letzten Jahres bei fünf der sieben Grand Slams das Viertelfinale erreicht hat, wartet aber immer noch auf ihren ersten Halbfinalauftritt.

Es sieht nicht gut aus für Giorgi, die sich bei all ihren neun bisherigen Auftritten in Flushing Meadows nicht für die zweite Runde qualifiziert hat.

Auch ihre Bilanz gegen Pegula ist nicht interessant und liegt mit einer 8:2-Bilanz gegen die Amerikanerin am falschen Ende.

Bestes Herrenspiel – Carlos Alcaraz gegen Dominique Kupfer

„Los geht’s“ – Alcaraz ist bereit, seine US-Open-Titelverteidigung in Flushing Meadows zu beginnen

In der Abendsession startet der Weltranglistenerste Carlos Alcaraz die Titelverteidigung von Arthur Ashe gegen den Deutschen Dominique Koepfer.

Dies ist das erste Mal, dass der Spanier gegen Kupfer antritt, und es bietet eine interessante Leistung für den 20-Jährigen. der hier 2022 zum Sieg stürmte.

Seit seinem Sieg über Casper Roud im Finale des letzten Jahres hat Alcaraz sechs weitere Titel gewonnen, darunter seinen überwältigenden Fünf-Satz-Sieg über Novak Djokovic in Wimbledon letzten Monat.

Der Serbe hat sich vielleicht beim Cincinnati Masters gerächt, aber die Aussicht auf ein weiteres Aufeinandertreffen der beiden weckt den Appetit der Tennisfans.

Kupfer wird dazu etwas zu sagen haben, denn der Deutsche hat auf den Hartplätzen eine Reihe beeindruckender Leistungen gezeigt.

Er erreichte das Viertelfinale der Atlanta Open, das Halbfinale in Los Cabos und einen Auftritt in der dritten Runde der Winston-Salem Open.

Der 29-Jährige hat in den letzten Wochen sowohl Alex de Minaur als auch Jiri Lehecka Konkurrenz gemacht, aber man würde erwarten, dass das eine Hürde zu weit ist.

Britt Uhr

Andy Murray und Cameron Norrie werden am zweiten Tag teilnehmen, wobei Ersterer in der ersten Runde gegen Corentin Moutet antritt.

Die Nummer 1 der britischen Männer, Nuri, beginnt seinen Kampf gegen den Russen Alexander Shevchenko, während Jack Draper und Dan Evans gegen den Rumänen Radu Albot bzw. den Kolumbianer Daniel Elahi Galan antreten.

Die Nummer 1 der britischen Frauen, Katie Poulter, spielt die Französin Diane Barry, während Jodi Berg die Russin Anna Blinkova spielt.

Spielreihenfolge der Plätze anzeigen, Einzel (UK-Zeiten)

Arthur Ashe Stadion (ab 17 Uhr)

  • Daniil Medwedew gegen Attila Balazs
  • Camila Giorgi gegen Jessica Pegula
  • Hommage an Menen vs. Venus Williams
  • Carlos Alcaraz gegen Dominique Kupfer

Louis Armstrong Stadium (ab 16 Uhr)

  • Anas Jaber gegen Camila Osorio
  • Arantxa Ross gegen Madison Keys
  • Facundo Diaz Acosta gegen John Isner
  • Yannick Hanfmann gegen Yannick Sinner
  • Marina Zaniewska gegen Aryna Sabalenka
  • Ekaterina Alexandrova gegen Leila Fernandez
  • Andy Murray gegen Corentin Moutet
  • Stan Wawrinka gegen Yoshihito Nishioka
  • Anna Bogdan gegen Sofia Kenin
Sehen Sie sich die vollständige Rangliste des Spiels an Hier.
Streamen und sehen Sie den Laver Cup 2023 exklusiv in ganz Europa live auf Eurosport und Entdecken+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert