Mo. Aug 2nd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Vestas wurde mit der Lieferung von Turbinen für den Offshore-Windpark He Dreiht beauftragtزرع

2 min read

Der dänische Windkraftanlagenhersteller Vestas wurde als Vorauswahl für die Lieferung von Offshore-Windkraftanlagen für das Offshore-Windprojekt He Dreiht der EnBW ausgewählt.

Das Unternehmen, das zuvor in einem Ausschreibungsverfahren in der Europäischen Union ausgewählt wurde, gab an, dass seine Offshore-Turbine V236-15,0 MW die Kapazität hat, jährlich 80 GWh Strom zu erzeugen.

Das 900-MW-Offshore-Windprojekt liegt in der deutschen Nordsee, etwa 85 Kilometer von der Insel Borkum und 104 Kilometer westlich von Helgoland entfernt.

Vestas erwartet, seine Windturbinen im zweiten Quartal 2025 vor Ort zu installieren und die Inbetriebnahme noch in diesem Jahr zu erwarten.

Vestas President und CEO Henrik Andersen sagte: „Aufbauend auf unseren Fähigkeiten als weltweit führender Anbieter von nachhaltigen Energielösungen hat Vestas mit unserer branchenführenden V236-15,0-MW-Turbine ein starkes Comeback im Offshore-Windbereich hingelegt und wir freuen uns über die Wahl als Vorausschreibung für He Dreiht der EnBW.

„Dafür muss ich EnBW loben [our] Enge Zusammenarbeit in den letzten Monaten, um die richtigen Lösungen für ihr He Dreiht-Projekt zu finden, und wir freuen uns, unsere Partnerschaft im Bereich Offshore-Wind vor der deutschen Küste zu beginnen.“

Das deutsche Energieunternehmen EnBW hat das Projekt 2017 im ersten ausländischen Bieterverfahren des Landes gewonnen. Der Windpark wird ohne Unterstützung betrieben.

“Vor zehn Jahren steckte die Offshore-Windenergie in Deutschland noch in den Kinderschuhen. Damals haben wir mit Baltic I Deutschlands ersten kommerziellen Offshore-Windpark gebaut”, sagt Dr. George Stamatilopoulos, Chief Operating Officer der EnBW Generation.

Seitdem hat sich die Turbinenleistung innerhalb eines Jahrzehnts mehr als versechsfacht. Wir sind bereit, mit He Dreiht das nächste Kapitel in der Geschichte der deutschen Offshore-Windenergie zu schreiben.“

READ  Der beliebteste Diablo 2-Mod wird nächsten Monat ein großes Update erhalten

EnBW und Vestas werden in den kommenden Monaten vertragliche Vereinbarungen zur Lieferung der Offshore-Turbinen vom Typ V236-15,0 MW abschließen, und wir erwarten, bis Ende des Jahres einen Vertrag zu unterzeichnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.