Juni 16, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Wirtschaftsmagnaten in Deutschland tun sich schwer, unauffällig zu bleiben

1 min read
Wirtschaftsmagnaten in Deutschland tun sich schwer, unauffällig zu bleiben

ichWow Sie glauben, ihr Rang auf den Reichenlisten sei zu niedrig, was amerikanische Wirtschaftsführer verärgert. Die Deutschen machen Aufregung, wenn ihre Preise verdächtig hoch erscheinen, erklärt Heinz Dörr. Als ihn vor einigen Jahren ein Magazin als Milliardär bezeichnete, rief Doerr zum Protest seinen Redakteur an. Reporter haben seinen Besitz von Homag, einem Hersteller von Holzverarbeitungsmaschinen, den Dürer, das Maschinenbauunternehmen seiner Familie, 2014 gekauft hatte, zweimal gezählt. In Amerika und Italien haben die Superreichen die Spitze der Politik erreicht, in Asien dagegen die Superreichen waren sehr reich. Reiche Menschen stellen ihren Reichtum oft protzig zur Schau. Deutsche Magnaten halten sich gerne bedeckt.

An Reichen mangelt es dem Land kaum. Es hat nach Amerika und China die größte Zahl aller Länder. Im Februar Forbes, ein Magazin, das solche Dinge verfolgt, zählte 114 deutsche Milliardäre, mehr als doppelt so viele wie in Großbritannien (siehe Grafik). Dies entspricht einem pro 727.000 Deutschen, eine Zahl, die nicht weit von der amerikanischen Rate von einem pro 539.000 Deutschen entfernt ist (obwohl ihre Gesamtzahl 607 beträgt). Die Denkfabrik Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung schätzt, dass das Gesamtvermögen der 45 reichsten Deutschen in etwa dem der gesamten armen Hälfte des Landes entspricht.

Siehe auch  Dax rutscht um mehr als 300 Punkte ab - Markttechnologie signalisiert weitere Verluste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert