Mai 19, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Amazon Fire TV: Oberfläche wird neu gestaltet

2 min read

Amazon hat zwei neue Fire TVs vorgestellt. Einmal der neue Fire TV Stick und einmal der Fire TV Stick Lite für weniger als 30 Euro. Aber das war noch nicht alles aus diesem Bereich, denn Amazon erhielt die Nachricht, dass auch die Oberfläche neu gestaltet werden soll.

Die neue Fire TV-Oberfläche bietet laut Amazon (Benutzer sehen sie oft anders) eine intuitivere, einfachere und individuellere Erfahrung. Das Hauptmenü befindet sich jetzt in der Mitte des Bildschirms, damit Sie leichter finden, wonach Sie suchen. Benutzer können direkt zum bevorzugten Streaming-Dienst wechseln oder durch unterstützte Apps scrollen, um schnell einen Blick auf den Inhalt zu werfen oder die Wiedergabe zu starten. Die neue Suche soll das Auffinden von Filmen, Serien und mehr erleichtern. Neue Browsing-Funktionen ermöglichen sowohl umfassende als auch spezifische Suchvorgänge nach Genre (z. B. Komödien, Action), hilfreichen Kategorien (z. B. Kinder & Familie, Apps) und vielem mehr.

Alexa ist jetzt das Herzstück des neuen Fire TV-Erlebnisses. Die verbesserte Sprachsteuerung bietet eine noch umfassendere Steuerung des Programms. Sagen Sie einfach „Alexa, go to live“, um zur Liste der Live-TV-Sender zu springen, oder „Alexa, go to the media library“, um durch die Programme zu scrollen. Die neuen Benutzerprofile bieten bis zu sechs Haushaltsmitgliedern einen personalisierten Bildschirm – mit individuellen Inhaltsempfehlungen, Streaming-Verlauf, Beobachtungslisten, bevorzugten Einstellungen und mehr. Das Wechseln von Benutzerprofilen ist folgendermaßen möglich: „Alexa, zu meinem Profil wechseln“ ist ausreichend. Nach der Ersteinrichtung erkennt Alexa die Stimme automatisch und wechselt zum entsprechenden Profil.

Ein dedizierter Alexa-Bereich in der neu gestalteten Fire TV-Oberfläche zeigt jetzt beliebte Alexa-Funktionen, das Wetter, die Aktienkurse und vieles mehr. Dort können auch kompatible und bereits angeschlossene Smart-Home-Geräte gefunden und gesteuert werden. Mit der Neugestaltung der Benutzeroberfläche unterstützt der Fire TV Cube auch Videoanrufe an Alexa-Kontakte. Schließen Sie einfach eine kompatible Logitech-Webcam an und bleiben Sie mit Personen auf dem größten Bildschirm zu Hause in Kontakt. Alexa-Videoanrufe werden später in diesem Jahr verfügbar sein.

Siehe auch  Türkischer Gesandter sagt, dass die türkisch-deutsche Zusammenarbeit für die EU von entscheidender Bedeutung ist

Die Einführung der neuen Fire TV-Benutzeroberfläche wird noch in diesem Jahr beginnen, beginnend mit dem neuen Fire TV Stick und dem Fire TV Stick Lite. Der Funktionsumfang variiert je nach Land. Derzeit ist nicht genau bekannt, was wann nach Deutschland kommen wird.

Amazon-Links sind in diesem Artikel enthalten. Wenn Sie darauf klicken, gelangen Sie direkt zum Anbieter. Sollten Sie sich für einen Kauf entscheiden, erhalten wir eine kleine Provision. Für Sie ändert sich nichts am Preis.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.