August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Das Regierungsteam der VAE besucht Deutschland zu Gesprächen über Wasserstoff

2 min read

Deutschland und die Vereinigten Arabischen Emirate werden diese Woche weitere Gespräche über Wasserstoff und saubere Energie führen, da das europäische Land nach langfristigen Lösungen sucht, um sich nach der Ukraine-Krise von russischem Gas zu entwöhnen.

Die amtliche Nachrichtenagentur teilte mit, dass eine emiratische Delegation, bestehend aus Regierungsbeamten und Vertretern der beiden Energieunternehmen in Abu Dhabi, ADNOC und Masdar, am Dienstag nach Deutschland reisen werde. wam genannt.

Sherif Al Olama, Unterstaatssekretär des Energieministeriums der Vereinigten Arabischen Emirate, sagte, der Besuch ziele darauf ab, nachhaltige Kooperationsmechanismen zwischen den beiden Ländern zu etablieren.

Die VAE streben an, einer der weltweit führenden Anbieter von Wasserstoff zu werden, obwohl sie voraussichtlich nicht vor Ende dieses Jahrzehnts in der Lage sein werden, nennenswerte Mengen zu exportieren. Das OPEC-Mitgliedsland investiert in die Produktion von blauem Wasserstoff, der aus Erdgas in einem Verfahren hergestellt wird, das Kohlenstoffemissionen einfängt, anstatt sie in die Atmosphäre entweichen zu lassen.

Deutsche und emiratische Unternehmen unterzeichneten im März Absichtserklärungen für Lieferungen von blauem Wasserstoff in Form von Ammoniak aus dem Golfstaat. Sie sagten, die erste Lieferung könnte dieses Jahr erfolgen.

Deutschland ist bei seiner Energieversorgung stark auf russisches Gas angewiesen. Moskau hat diesen Monat die Lieferungen eingestellt und Deutschland und anderen europäischen Volkswirtschaften einen Schlag versetzt.

Siehe auch  Amazon bietet Dienstag ZONA DVD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.