Di. Mrz 2nd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Dearon Thompson (55 †): Der “Notfall” -Star ist tot

1 min read

Er war einer der Publikumslieblinge in der amerikanischen Hitserie, wurde als männliche Krankenschwester Malik McGrath in “Emergency” für etwa 15 Jahre gesehen. Dearon Thompson alias “Deezer D” starb im Alter von nur 55 Jahren.

Fotoserie mit 17 Fotos

In 15 Staffeln mit über 300 Folgen schrieb die amerikanische Serie “Emergency” zwischen 1994 und 2009 TV-Geschichte und war bis vor kurzem die längste Krankenhaus-Dramaserie aller Zeiten. Geschichten aus dem fiktiven District General Hospital in Chicago verwandelten viele bisher unbekannte Schauspieler in Stars. Der berühmteste von ihnen: George Clooney.

Dearon Thompson war auch einer der Favoriten der Show. Er wurde in etwa 200 Folgen als Krankenpfleger Malik McGrath gesehen und spielte bis Ende 2009 in der Serie. Jetzt müssen sich seine Fans im wirklichen Leben vom Schauspieler verabschieden. Wie sein Bruder für das amerikanische Portal TMZ bestätigte, starb Dearon Thompson im Alter von 55 Jahren.

Daher wurde er am Donnerstagmorgen in seinem Haus in Los Angeles tot aufgefunden. Thompsons Familie geht davon aus, dass er in einem ist Herzinfarkt starb, nachdem sich der Schauspieler in der Vergangenheit mehreren Herzoperationen unterzogen hatte. Die offizielle Todesursache ist noch nicht bekannt.

Dearon Thompson machte sich neben der Schauspielerei in der Musikszene einen Namen als “Deezer D”. Er war auch ein Motivationsredner und predigte in christlichen Gemeinden. Er hinterlässt einen Teenager.

READ  »Tatort« aus München: »In der Familie«, Teil 2 - Die Familie muss sterben, um zu leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.