Mai 23, 2024

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Der österreichische Veteran Jakob Schubert wird von der nächsten Klettergeneration motiviert

2 min read
Der österreichische Veteran Jakob Schubert wird von der nächsten Klettergeneration motiviert

Klettern ist wie eine Schachpartie

Aber lassen Sie sich nicht täuschen: Schubert klettert immer noch auf dem, was er am besten kann, wie seine diesjährigen Siege beweisen, die ihm elf WM-Medaillen in seiner Karriere einbrachten.

„Ich glaube, bei der Weltmeisterschaft hatte ich wahrscheinlich das Gefühl, fahrtechnisch in der Bestform meines Lebens zu sein“, sagt er. „Ich fühle mich immer noch jung. Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich an meinen ersten Wettkämpfen teilnehme. Es macht mir großen Spaß und ich glaube, es gibt mir viel Energie.“

Klettern – insbesondere Felsklettern – wird oft als Schachspiel beschrieben: Ja, die körperlichen Anforderungen sind hoch, aber die Routen an der Wand werden als zu lösende Probleme bezeichnet, ein Aspekt, der die Anforderungen von Körper und Geist vereint.

„Ich spiele sogar ein bisschen Schach“, lacht Schubert, der auch Computerspiele spielt. „Was ich immer mag, ist die Analyse, einfach zu versuchen, etwas besser zu machen. Das ist es, was ich mache.“ [climbing]“.

Er fährt fort: „Ich habe ein sehr hohes Niveau erreicht [in climbing], also mache ich keine wirklich großen Fortschritte mehr. Sie verbessern sich nicht sehr, aber Sie versuchen, kleine Schritte zu unternehmen und einige der kleinen Dinge zu verbessern. Es ist auch wichtig, das Klettern anderer zu analysieren, Menschen, die Sie besiegt haben. Was sind die Dinger [they do] Besser als du? Und versuchen Sie, von ihnen zu lernen. Dies ist ein Talent, das Sie entwickeln müssen: die Fähigkeit, Ihren Kletterstil anzupassen.

„Beim Klettern gibt es viele verschiedene Dinge, die man verbessern kann, sei es die Taktik, das Denkspiel oder die Technik“, fügt er hinzu. „So werde ich auch mit zunehmendem Alter immer besser“ [if] Nicht in der körperlichen Leistungsfähigkeit.

Siehe auch  Dundee gegen Rangers: Dens Park besteht die Spielfeldinspektion vor dem schottischen Premiership-Spiel | Fußballnachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert