Mi. Mrz 3rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die Fans von Manchester United verspotten den Liverpooler Thiago Alcantara mit Paul Pogba

2 min read

Die Fans von Manchester United verspotteten Thiago Alcantara nach der Niederlage von Liverpool gegen Burnley Paul Pogba Er schlägt den Spanier in jeder Hinsicht.

Thiago holte sich in der vergangenen Saison mit Bayern München den Champions-League-Titel, wechselte aber nach monatelangen Spekulationen über seine Zukunft zu Jürgen Klopp ins Sommerstadion von Anfield.

Eine Verletzung im Merseyside-Derby im Oktober ließ ihn bis zum 30. Dezember pausieren, aber Thiago hatte keinen einfachen Start in das Leben in England.

Der 29-Jährige hat seit seinem Beitritt nur ein Ligaspiel gewonnen vereinigtSeine Gegner, die mit zehn Männern gegen Chelsea debütierten.

Laden Sie das Video herunter

Das Video ist nicht verfügbar

Thiago war Teil des Teams, das gegen Everton, Newcastle und United spielte und gegen Southampton und Burnley verlor.

Auf der anderen Seite lag United sechs Punkte vor seinen Rivalen an der Tabellenspitze, wobei Pogba in letzter Zeit weiter zulegte und in Craven Cottage einen hervorragenden Sieg gegen Fulham erzielte.

Am Tag vor Sonntag Das FA Cup Match in Old TraffordDa Thiago möglicherweise wieder gegen Pogba antritt, konnten die Fans von United der Gelegenheit nicht widerstehen, sich über Liverpools Unterzeichnung des Weltcupsiegers lustig zu machen.

Pogba hätte der Sieger im Spiel gegen Liverpool sein können In der Anfield-AuslosungVerpasste eine späte Gelegenheit, die leichter zu verpassen schien.

In verschiedenen Berichten wurde behauptet, Pogba habe sich nach dem Sabbatical Whistle bei seinen United-Teamkollegen in der Umkleidekabine entschuldigt, doch der Mittelfeldspieler wies die Vorwürfe nach Fulhams Sieg zurück.

READ  Das steht hinter dem Reich der Clubbesitzer

Er sagte zu BT Sport: „Es ist nicht so, als hätte ich mich entschuldigt, aber ich war wirklich sauer.

“Ich war wirklich sauer, weil ich kurz vor dem Tor stand und vielleicht hätte ich es besser machen sollen. Aber heute bin ich reingekommen, also bin ich wirklich glücklich. Das Wichtigste war, heute zu gewinnen. Wir haben es auf die harte Tour gemacht und wir haben es auf wunderschöne Weise gemacht.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.