Sa. Mrz 6th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Donald Trump bricht sein Schweigen nach dem Weißen Haus und sagt: “Wir werden etwas tun.”

3 min read

Aktuelle Nachrichten: Donald Trump brach sein Schweigen nach dem Weißen Haus und sagte: “Wir werden etwas tun – aber noch nicht”, während er in seinem Golfclub zu Abend aß

  • Trump gab eine kurze Erklärung im Trump International Golf Club ab
  • Er übersprang die Einweihung von Joe Biden
  • Biden sagt, er habe ihm einen “liebenswürdigen” Brief geschrieben, aber seinen Inhalt nicht preisgegeben
  • Der Prozess gegen den Senat beginnt offiziell am Montag wegen “Anstiftung zum Ungehorsam”.
  • Die Stadt, die er zurückgelassen hat, wird immer noch von Tausenden von Nationalgarden bewacht

Präsident Donald Trump deutet an, dass er in die politische Arena zurückkehren wird, aber ansonsten wird er seinen persönlichen Berater behalten, wenn er sein neues Leben als Einwohner und Golfclub in Florida beginnt.

Trump war praktisch isoliert, seit er in den letzten Stunden seiner Präsidentschaft über Mar-a-Lago in West Palm Beach geflogen war – obwohl er an seinem ersten Tag außerhalb des Büros Verbindungen herstellte und am Freitag im Grillraum seines Golfclubs ankam.

“Wir werden etwas tun, aber noch nicht”, sagte er Washington Examiner In einer kurzen Interaktion an seinem üblichen Tisch im privaten Restaurant des Trump International Golf Club, bevor ein Assistent das Meeting schnell unterbricht.

Präsident Donald Trump winkt an seinem letzten Tag im Amt an Bord der Marine One im Weißen Haus in Washington

Präsident Donald Trump winkt an seinem letzten Tag im Amt an Bord der Marine One im Weißen Haus in Washington

Es war Trumps erster öffentlicher Kommentar seit der Vereidigung von Joe Biden. Der frühere Präsident wurde von Twitter ausgeschlossen und entschied sich, am Mittwoch nicht an der historischen Machtübertragung teilzunehmen. Die Veranstaltung war geprägt von Veranstaltungen zum Thema “Einheit”, wie die ehemaligen Präsidenten George W. Bush, Bill Clinton und Barack Obama, die in einem gemeinsamen Video vom Arlington Cemetery mit der Nation sprachen.

Trump hat in der Zeit nach der Präsidentschaft mehr zu tun, als nur über seine Amtszeit oder seinen Rückkehrplan nachzudenken: Die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, sagte, sie werde am Montag einen Artikel über die Amtsenthebung an den Senat übermitteln.

Dies bedeutet, dass Trumps Prozess wegen “Anstiftung zum Ungehorsam” offiziell am nächsten Tag beginnen wird, obwohl die Senatoren möglicherweise eine Einigung erzielen, um Argumente und andere Angelegenheiten zu verzögern.

Trump und sein Anwalt müssen sofort mit der Verteidigung beginnen. Die Bundesbehörden haben mehr als 125 Personen festgenommen, als sie mutmaßliche Täter beim Aufstand im Capitol am 6. Januar einsammelten.

Donald und Melania Trump kommen mit Air Force One in Florida an, nachdem sie am Mittwoch Washington DC verlassen haben

Donald und Melania Trump kommen mit Air Force One in Florida an, nachdem sie am Mittwoch Washington DC verlassen haben

Am Freitag pflanzten Arbeiter riesige Bäume am Rande des Trump International Golf Club in Florida, um zu verhindern, dass das Stadion von unerwünschten Augen gesehen wurde.

Am Freitag pflanzten Arbeiter riesige Bäume am Rande des Trump International Golf Club in Florida, um zu verhindern, dass das Stadion von unerwünschten Augen gesehen wurde.

Trump sollte sich auch überlegen, wie sein Profil aussehen würde, ohne die sozialen Medien zu nutzen, die er gewohnt ist. Auf seinem Weg wurden Erdwächter gesehen, die neue Palmen um den Ozean pflanzten – möglicherweise, um die Sicht zu behindern, die es den Medien ermöglichte, ihn auf dem Weg zu fotografieren.

Am Freitag pflanzten Arbeiter riesige Bäume am Rande des Trump International Square, um zu verhindern, dass der Weg aus unerwünschten Augen gesehen werden konnte.

Die Baumpflanzung erfolgt nur einen Tag, nachdem ein CNN-Fotograf den ehemaligen Präsidenten gefilmt hat. Selbst wenn der Wahlkampf hinter ihm läuft, trägt Trump einen roten “MAGA-Hut”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.