Juni 29, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Eine halbe Million von uns haben sich für die Zombie-Party in Evil Dead: The Game angemeldet

2 min read

Der neueste asymmetrische Multiplayer-Horror, Evil Dead: The Game, wurde über 500.000 Mal verkauft.

Der Lehrer wurde dabei enthüllt Neueste Präsentation der Embracer Group vor Investoren (Danke, Computerspiele), die bestätigt, dass sich seit seiner Veröffentlichung am 13. Mai eine halbe Million Menschen angemeldet haben, um als – oder neben – der mächtigen Ash-Serie zu spielen, um ihre Ziele zu erreichen und die Horden der Toten zu besiegen.

Evil Dead: The Game ist jetzt für PC (über den Epic Games Store), PS5, PS4, Switch, Xbox Series X und Xbox One erhältlich.

Donlan schrieb: „Ich hatte ein oder zwei Morgen mit Evil Dead, und von Anfang an schien es wie eine Rolle zu sein.“ Früher diese Woche. Sam Raimis Horrorklassiker haben einen bestimmten visuellen Stil und sie sind alle ausgestellt: Die Hütte ist von üppigen Bäumen umgeben, Lichter funkeln über die Äste und eine Auswahl an Bruce Campbells zum Spielen.


Er fügte hinzu: „Es hat Spaß gemacht und es sah aus wie Evil Dead – viel Asche! Aber es fühlte sich nicht immer wie Evil Dead an.“ „Es fühlte sich wie ein gutes Multiplayer-Horrorspiel an, wenn auch ein anständiges ohne viele grundlegende Zugänglichkeitsfunktionen. Das Gleiche gilt für das, was meiner Meinung nach das Einzelspieler-Zeug ist. Ich ging als Ash hinein und geriet schnell in ernsthafte tödliche Schwierigkeiten. Der Dschungel schien perfekt – aber es fühlte sich an wie viele andere Horrorspiele.“

The Evil Dead ist nicht das einzige Spiel, das diese Woche eine solche Leistung vollbracht hat. In nur drei Tagen haben sich eine halbe Million Menschen angemeldet, um V Rising zu spielensehr.

Siehe auch  Sony erkannte: Das Xperia 5 II ist ein kompakter Champion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.