So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Erklärung von Manchester United zur Verletzung von Marcus Rashford

2 min read

Marcus Rashford wird die ersten zwei Monate der neuen Saison verpassen, da er sich auf eine Schulteroperation vorbereitet.

Der Stürmer von Manchester United spielte während der Europameisterschaft für die englische Nationalmannschaft, obwohl er an Schulter- und Fußverletzungen litt.

Rashford und United haben vereinbart, dass seine Schulterverletzung behandelt werden muss und er voraussichtlich bis Oktober ausfallen wird.

“Nach Absprachen zwischen Marcus, dem Manager, dem medizinischen Personal des Clubs und Spezialisten wird Marcus sich einer Operation unterziehen, um seine Schulterverletzung zu beheben.

“Er wird sich jetzt auf seine Rehabilitation konzentrieren, um so schnell wie möglich zurückzukehren.”

United-Trainer Ole Gunnar Solskjaer sagte am Mittwochabend: “Mit Marcus werden wir wahrscheinlich in den nächsten Tagen eine Entscheidung treffen, wenn wir uns das ansehen. . “

Trotz Rashfords Abwesenheit wird United voraussichtlich Jadon Sancho, Bruno Fernandes, Edinson Cavani, Mason Greenwood und Juan Mata zum Saisonauftakt gegen Leeds United am 14. August haben.

Flügelstürmer Daniel James hat in der Saisonvorbereitung einen Auftritt gehabt, während Anthony Martial sich weiterhin von einer Knieverletzung erholt und der aufstrebende Stürmer Anthony Ilanga in jedem seiner letzten beiden Freundschaftsspiele getroffen hat.

Der rechte Stürmer Amad ist bei den Olympischen Spielen für die Elfenbeinküste im Auslandseinsatz, aber Facundo Pellitri hat sich in der Saisonvorbereitung übertroffen.

Möchten Sie eine exklusive United-Pre-Season-Preview – ob in Ihrem Posteingang oder über Ihr Postfach? Kopf hoch hier drüben Erfahren Sie mehr und sichern Sie sich Ihr Exemplar.

Siehe auch  Scholes würdigt zwei unbekannte Manchester United-Meister, die City "gestoppt" haben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.