Mi. Jun 16th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Geschäftsmann, der sich bereit erklärte, Manchester United Slams Glazers zu kaufen, weil er Sir Alex Ferguson gesagt hatte, er solle nicht “unsichtbar” sein

3 min read

Der frühere Manager von Manchester United, Michael Knighton, hat das Eigentum der Glazers an dem Verein kritisiert und sie zum Verkauf aufgefordert.

In einem neuen Interview drückte Knighton seine Gefühle bezüglich des Eigentums der Glaser aus vereinigt Klar, mit der Erteilung eines Rechtsbehelfs an Sir Alex Ferguson Um die Aktion zu starten, mit dem Ziel, die Glaser zu zwingen, ihre Kontrolle über den Verein abzugeben.

Die Fans des Besitzes der Glaser haben in den letzten Wochen zugenommen, nachdem der Verein an dem zusammengebrochenen Vorschlag der Premier League teilgenommen hatte. Die Fans veranstalteten mehrere Demonstrationen, um ihre Stimmen zu Gehör zu bringen und sich für Veränderungen zu sammeln.

Knighton stimmte einmal einem Kaufvertrag für United im Jahr 1989 zu, doch während dies fehlschlug, wurde dem erfolgreichen Geschäftsmann ein Platz im Board of Directors des Clubs angeboten, der drei Jahre lang als Manager fungierte, und er erklärt nun, wie er sich über die Lage des Clubs fühlt . Innerhalb.

Wir wollen Ihre Meinung, Reds. Sie können sich stärker für Man United engagieren, indem Sie sich registrieren. Dies wird eine ganze Reihe von Dingen freischalten – einschließlich der Teilnahme an Kommentaren und der Teilnahme an unseren Fragen und Antworten, bei denen Sie direkt mit unseren Reportern darüber sprechen können, was diese Woche und darüber hinaus in Old Trafford passiert.

Klicke hier, um zu starten.

Im Gespräch mit Man United Din Der YouTube-Kanal von Knighton behauptete, Team Glazers seien “vorbei” und “sie müssen gehen”.

“Sie sind vollständig mit meinem Buch fertig. Sie können nicht rückgängig machen, was erreicht wurde, und es ist keine gute Idee, Klischees wie” Nun, wir werden uns jetzt an Sie wenden und hören, was Sie zu sagen haben “, Knighton sagte.

READ  Liverpool Transfer News - Jadon Sancho gebunden, Ibrahima Konate £ 40 Millionen, wollte Olly Watkins

„All dies ist Unsinn, es ist völliger Unsinn. Es sind leere Worte, diese großen Sechs (die sechs englischen Vereine, die ursprünglich an der Premier League teilgenommen haben) verstehen die Flutwelle, den Tsunami des Zorns, den sie selbst entfesselt haben, noch nicht – sie Alle müssen gehen, alle Sechs.

Ich spreche jetzt direkt mit Ihnen, Glaser die Brüder. Wie Sie wissen, haben Sie von diesem Fußballverein 1 Milliarde Pfund, um entweder Ihre Schulden oder Ihr persönliches Einkommen zu bedienen.

“Glaubst du nicht, dass das genug ist? Zeit zu gehen und ich bitte dich, ich bitte dich, das Richtige zu tun, diesen Fußballverein an echte Leute zu verkaufen und dein Geld woanders auszugeben.”

Lassen Sie uns wissen, was Sie von The Glazers in halten Unser Kommentarbereich.

Während Knighton seine Gedanken über den Besitz von Glazers sicherlich nicht zurückgenommen hat, hat der 69-Jährige den ehemaligen United-Manager Ferguson angerufen, mit dem er während seiner Amtszeit im United-Verwaltungsrat zusammengearbeitet hat.

“Sir Alex Ferguson, jetzt ist es an der Zeit, sich für Ihre Prinzipien einzusetzen. Sagen Sie der Welt bitte, wie Sie sich fühlen.” “Du musst nicht unsichtbar sein, du musst darüber reden, was dich beschäftigt, weil die Leute auf dich hören werden.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.