So. Sep 26th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

In Zukunft können NRIs aus diesen Ländern kommen

3 min read
Derzeit kommen die meisten NRIs außerhalb Indiens aus dem Nahen Osten oder der englischsprachigen westlichen Welt. Ersteres ist hauptsächlich in Ländern wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Katar usw. tätig. Diese sind (meist) in Ländern wie den USA, Kanada, Großbritannien, Australien, Neuseeland und Irland dauerhaft niedergelassen oder beschäftigt. Auch in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union besteht eine begrenzte Präsenz. Dazu gehören IT-Experten, die an Verträgen arbeiten, Unternehmer und Führungskräfte, die andere Unternehmen in indischem Besitz leiten.

Verwenden Sie unseren Einwanderungsrechner, um herauszufinden, ob Sie berechtigt sind, nach Australien / Kanada / Großbritannien / Deutschland umzuziehen
klicken Sie hier

Während die Bevorzugung englischsprachiger Länder anhalten mag, kann es zu Überraschungen kommen, wenn andere Länder beginnen, aufzuholen.

Der Hauptgrund für die Zulassung ausländischer Arbeiter und Siedler in ihren eigenen Ländern ist entgegen den demografischen Erwartungen. Letzteres liefert Informationen über die Veränderung der Bevölkerungsprognosen eines Landes – durch Hinzufügen von Alter, Beruf und verschiedenen anderen Kriterien – in den kommenden Jahrzehnten. Manchmal liegt es vielleicht nicht an der Bevölkerungsgröße, sondern am erwarteten Mangel an kritischen Arbeitskräften in bestimmten Berufen – Berufen oder Handwerken. Die heutige Regierung muss sowohl planen, um die prognostizierte Bevölkerung als auch das Besatzungsdefizit auszugleichen. Dies muss getan werden, um die Motoren der Wirtschaft am Laufen zu halten und die Steuerdynamik des Landes zu unterstützen. Eine alternde Bevölkerung benötigt mehr Unterstützung durch die Sozialversicherung. Hinzu kommen Fortschritte in Wissenschaft und Medizin und damit eine höhere durchschnittliche Lebensdauer. Erschwerend kommt für diese Länder der Rückgang der Fertilität und die Zunahme der Migration junger Menschen in andere Länder derselben Region hinzu. Die Europäische Union ist ein typisches Beispiel, in dem Bürger der Mitgliedstaaten uneingeschränkt arbeiten können. Nichts davon hilft, weil jedes Land einen höheren Prozentsatz seiner Bevölkerung in seiner Steuerzahlergruppe benötigt, um seine Haushaltsausgaben zu decken.

Siehe auch  Pittsburghs Schreine, reich an Geschichte, sind dieses Jahr geöffnet, um die Karwoche zu feiern

Und darin liegt die Dynamik der Destinationen, an denen Arbeitskräfte, Unternehmer und künftige Indergenerationen hinzukommen. Und die Inder sind immer an vorderster Front dabei, diesem Trend zu folgen. Sie sind unumstritten, fleißig und anpassungsfähig an die lokale Kultur. Inder stellen den Status Quo der Einwohner und Bürger nicht in Frage.

Länder wie Japan, Russland, Deutschland, Frankreich, Italien, Portugal, Griechenland, Südkorea, die baltischen Staaten (Litauen, Lettland und Estland) sowie skandinavische Länder wie Dänemark, Norwegen, Schweden, Finnland und Island sind attraktive neue Ansiedlungsziele .

Die Herausforderung im Vergleich zur englischsprachigen westlichen Welt wird die Sprache sein. Die meisten dieser Länder bieten Kandidaten, die offen für das Erlernen der Landessprache(n) sind, langfristige und im Laufe der Zeit Optionen zur Staatsbürgerschaft an. Viele jüngere Inder – 25-40 Jahre alt – werden wahrscheinlich umziehen, einen Job finden und sich in diesen aufstrebenden Zielen niederlassen. Das Erlernen von Fremdsprachen ist in jüngeren Jahren einfacher.

Die Schilder sind bereits zu sehen. Deutschland, Frankreich und Russland tun ihr Bestes, um indische Studierende für ein Aufbaustudium zu gewinnen. Das Erlernen der Landessprache ist während des Studiums eher Standard als Ausnahme. Die baltischen Staaten ziehen indische Medizin- und Ingenieurstudenten an, und die Gebühren sind erschwinglich. Indische Fachkräfte, insbesondere im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie, arbeiten in diesen Ländern vermehrt. Selbst vermögende Privatpersonen und indische Geschäftsleute schauen sich die Unterkunftsmöglichkeiten, die viele dieser Länder durch ihren Wohnsitz bieten, genauer an, indem sie in Immobilienprogramme investieren. Immer mehr ambitionierte Unternehmen eröffnen ihre Repräsentanzen. Die meisten Visa-Optionen sind in der Natur doppelter Absicht. Tatsächlich bedeutet dies, dass Wege für die Umwandlung des ursprünglichen Nichteinwanderungsvisums in den Status eines unbefristeten Aufenthaltsberechtigten zur Verfügung stehen.

Siehe auch  Tesla Jobs in Grünheide: Elon Musk Gigafactory Stellenangebote - Diese Mitarbeiter gesucht

In den nächsten zwei bis drei Jahrzehnten wird dieser Trend sichtbar werden. Aber wir machen jetzt die potenziellen Ziele für die nächste Generation von NRIs!

Agenturen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.