Di. Okt 27th, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Kaufland mit Rückruf: Beliebte Snacks können Vergiftungen verursachen

4 min read

Derzeit erfolgt ein Rückruf bei Kaufland. Ein beliebter Snack ist betroffen. Der Supermarkt warnt vor möglichen Vergiftungen.

  • Kaufland ist derzeit von einem erinnern betroffen.
  • Der Hersteller warnt derzeit Kernedie dort verkauft werden.
  • Darin waren Salmonellen gefunden – Konsum wird stark abgeraten.

Dortmund / Neckarsulm – Im Sommer ist ein schöner, frischer und knuspriger Salat immer die beste Wahl, wenn es um das Abendessen geht. Ein wenig Eisbergsalat, Tomaten, Paprika (Achtung, auch hier gibt es einen Rückruf) und Gurke, ein paar Oliven und für den richtigen Crunch noch ein paar Samen als Belag. Aber Beachtung! Ist aktuell Kaufland von a erinnern betroffen, bei denen vor Kürbiskerne wird gewarnt. Diejenigen, die sie essen, gefährden ihre Gesundheit.

Unternehmen

Kaufland

Hauptquartier

Neckarsulm

Anzahl der Angestellten

132.000 (Dezember 2019)

Gründung

1984, Neckarsulm

Dachorganisation

Schwarze Gruppe

Rückruf aus Kaufland: Kürbiskerne können Salmonellen enthalten

Immer wieder müssen Hersteller und Supermärkte Lebensmittel oder andere Produkte an die zurückrufen Gesundheit ihrer Kunden beschützen. Musste erst vor ein paar Tagen Kaufland erinnert sich an einen Spread. Das Produkt enthält möglicherweise Glasscherben. Beim Verzehr kann es ernst sein Verletzungen Komm in Mund und Rachen, wie der Markt angekündigt hat.

Und auch das Neueste Rückruf aus Kaufland sollte ernst genommen werden, berichtet auch der Westfälische Anzeiger. Es besteht ernsthafte Bedrohung Achtung für die Gesundheit des Kunden. Die Nutwork Company muss Kürbiskerne ruf die zurück Gemischtwarenladen Kaufland wurden verkauft. In ihnen waren Salmonellen bewiesen.

Rückruf aus Kaufland: Kürbiskerne sollten niemals verzehrt werden

Davon betroffen erinnern beim Kaufland sind “K Classic Kürbiskerne natürliche 200g “mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 20. März 2021 und der Chargennummer 2020446 befindet es sich auf der Rückseite des Kerne finden. In einem Der Hersteller benachrichtigt Nutwork bekannt, dass während einer Routineinspektion Salmonellen konnte erkannt werden.

READ  450 Millionen Euro über Nacht: Covestro sammelt Bargeld für die Lieferung

Es gibt eine sanitär Risiko für die Kunden kann nicht ausgeschlossen werden, muss der Hersteller Kürbiskerne Ruf zurück. Kunden Sollte die erinnern Achten Sie darauf zu beachten und bereits gekauft Kürbiskerne nicht konsumieren. Alle Bundesländer sind betroffen.

Kürbiskerne, die bei Kaufland gekauft werden können, sollten nicht gegessen werden. Eine bestimmte Charge ist betroffen.

© Friso Gentsch / dpa

Salmonellen bei Kürbiskernerkrankungen können schwerwiegende Symptome haben

EIN Salmonellen-Krankheit macht keinen Spaß Erste Symptome eines Lebensmittelvergiftung erscheinen normalerweise einige Stunden nach dem Verzehr. Als die Bundeszentrale für Gesundheitserziehung benachrichtigt, bricht die Erkrankung nach 6 bis 72 Stunden aus. Auch wenn die Symptome Nach dem Abklingen können Erwachsene bis zu einem Monat ansteckend sein.

Plötzlich Durchfall, Kopf- und Magenschmerzen, allgemeines Unwohlsein und gelegentlich auch Erbrechen sind üblich Symptome des Salmonellen-Krankheit. Oft gibt es auch Licht Fieber auf. Oft halten sie Symptome für einige Tage und dann von selbst nachlassen.

Im schlimmsten Fall können Salmonellen zu Nierenversagen führen

Besonders Säuglinge, ältere Menschen und Menschen, die bereits geschwächt sind Immunsystem sind in Gefahr. Gemäß Bundeszentrale es kann für sie schwierig sein Krankheitskurse Kommen Sie. Dort Durchfall und Erbrechen führt zum Verlust von Wasser und Salzen, es kann zu schweren Verläufen führen Kreislaufkollaps oder sogar zu Nierenversagen Kommen Sie (Weitere Service-News unter RUHR24.de).

Wer bei Salmonellen Wenn Sie krank sind, sollten Sie darauf achten, genügend Wasser zu trinken. Außerdem können Elektrolytersatzlösungen aus der Apotheke hilfreich sein. Sollte Durchfall und Erbrechen dauert länger als 2 bis 3 Tage und es tritt keine Besserung auf, sollte medizinisch sein Hilfe berechtigt sein.

READ  Warnung bei Lidl: Wurstgedächtnis - gefährliche Bakterien gefunden

Video: Warum es immer mehr Produktrückrufe gibt

Kaufland hat bereits reagiert und die Betroffenen Kürbiskerne von dem Verkauf genommen. In den Regalen der Supermarkt Sie sollten nicht mehr gefunden werden. Wer ist jedoch eine Packung betroffen Kerne von Kaufland zu Hause sollte man sie unbedingt nicht konsumieren.

Kunden können Sie Kürbiskerne in allen Zweigen von Kaufland zurückgeben. Rückerstattung auch ohne Vorlage einer Quittung Kaufland das Kaufpreis zurück (Weitere aktuelle Rückrufe und Warnungen unter RUHR24.de).

Der Hersteller Nutwork entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten und weist darauf hin Kunden wenn Sie weitere Fragen zum erinnern Kontaktieren Sie die kostenlose Service-Hotline unter Tel.: 040 – 65688555.

Krombacher ist derzeit ebenfalls von einem Rückruf betroffen. In einer Glasflasche sollten sich Glasstücke befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.