August 14, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

KI-Firma Veritone erweitert Amazon- und AWS-Partnerschaften

2 min read

Unternehmen für künstliche Intelligenz (KI). Veriton Erweitern Sie die Partnerschaft mit Amazonas Und die Amazon Web-Services (AWS) zur Unterstützung seiner Medien- und Unterhaltungskunden.

Laut einer am Donnerstag (4. August) von AWS herausgegebenen Pressemitteilung ist Veritone im vergangenen Jahr der AWS Media & Entertainment Initiative beigetreten, die Erstellern von Inhalten, Rechteinhabern, Produzenten und Distributoren hilft, die branchenspezifischen Fähigkeiten von AWS zu definieren.

„Durch die fortgesetzte Unterstützung der AWS Media and Entertainment Initiative bekräftigt Veritone sein Engagement für die Modernisierung der Art und Weise, wie IP-Inhaber aller Größen ihre Inhalte produzieren, verteilen und letztendlich monetarisieren“, heißt es in der Erklärung.

Veritone sagt, dass seine aiWARE-Unternehmensplattform es Unternehmen ermöglicht, KI-gestützte Workflows bereitzustellen und einzusetzen und gleichzeitig in bestehende Datensätze, Anwendungen und Prozesse zu integrieren. Mit Hilfe von AWS kann das Unternehmen laut eigenen Angaben die neuesten Tools für die Erstellung, Verwaltung und Monetarisierung von Inhalten anbieten.

Dies hilft Medien- und Unterhaltungskunden, „die Herausforderungen der Verarbeitung digitaler Inhalte mit größerer Geschwindigkeit und Tiefe zu meistern, indem das Metaverse und Web3 wiederbelebt werden“, sagte Ryan Stillberg, Präsident und Mitbegründer von Veritone.

Zu den anderen Produkten des Unternehmens gehört Veriverse, eine Suite schlüsselfertiger Lösungen für die Metaverse-Technologie, die sich an Medien- und Unterhaltungsmarken richtet, die Web3 nutzen möchten.

SIEHE AUCH: Wendy sagt, um im Metaversum erfolgreich zu sein, müssen sich Unternehmen mit Metaversalen auseinandersetzen

In den letzten Metaverse-Nachrichten sprach PYMNTS diese Woche mit Jimmy Bennett, Vizepräsident für Medien und soziale Netzwerke bei Wendy’s Co. , über die hypothetischen Ambitionen der Restaurantkette.

Wendy’s hat auf seiner VR-Plattform Meta Horizon Worlds eine Reihe von Markenerlebnissen eingeführt, wie z.

Siehe auch  Bonez MC: "Frauen können heute nichts tun!" - Menschen

Bennett sagte, dass die Verbindung mit Benutzern, die Zeit in virtuellen Räumen verbringen, entscheidend für den Erfolg von Marken ist, nicht nur im Metaversum, sondern an jedem digitalen Ort.

„Während andere Marken Räume betreten und unnötig ablenken, verwirren oder von der Erfahrung ablenken können, hören wir zu, lernen und bereiten uns vor, um sicherzustellen, dass wir immer den Anschein erwecken, jede Interaktion mit unseren Fans zu verbessern und einen Mehrwert zu schaffen“, sagte Bennett. „Da wir gesehen haben, dass diese Community auf Plattformen wie Twitch, Discord, TikTok und über mehrere Gaming-Vertiken hinweg schnell expandiert, sind wir bei ihnen.“

————————————

Die neue PYMNTS-Umfrage ergab, dass 3 von 4 Verbrauchern eine starke Nachfrage nach Super-Apps haben

Um: Die Ergebnisse der neuen PYMNTS-Studie „App Super Transformation: How Consumers Want to Save, Shop and Spend in the Connected Economy“ in Zusammenarbeit mit PayPal analysierten die Antworten von 9.904 Verbrauchern in Australien, Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Staaten Zustände. Und es zeigte sich eine starke Nachfrage nach einzelnen multifunktionalen Anwendungen, anstatt Dutzende von Menschen zu beschäftigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.