Di. Jan 18th, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Reduzieren Sie Fleisch in Ihrer Ernährung, um diese gesundheitlichen Vorteile zu erhalten: Studie

1 min read

Welche der drei Diäten wäre aus Sicht von One Health nachhaltig vorteilhaft? Dies geht jedoch auch zu Lasten anderer Aspekte. Die pflanzliche Ernährung hat in vielen Bereichen am besten abgeschnitten. Die pflanzliche Nahrungsmittelproduktion ist jedoch mit einem erhöhten Wasserverbrauch verbunden. „Außerdem müssen Vegetarier bestimmte Nährstoffe separat zu sich nehmen, etwa Vitamin B12, Vitamin D und sogar Kalzium“, sagt Paris.

Die mediterrane Ernährung (wenn auch gesund) führt aufgrund der großen Mengen an Nüssen und Gemüse auch zu einem erhöhten Wasserbedarf. Wenn zudem – wie in der Studie vermutet – das verzehrte Fleisch komplett durch Fisch ersetzt wird, sind die Auswirkungen auf das Tierwohl überraschend negativ: Da Fisch und Meeresfrüchte viel kleiner sind, zum Beispiel Kühe oder Schweine, leiden deutlich mehr Tiere diese Diät.

Negativ wirkt sich auch der erhöhte Honigkonsum aus, der eine intensive Bewirtschaftung der Bienenvölker erfordert. „Daher ist es von Vorteil, den Gesamtproteinbedarf aus tierischen Quellen zu decken“, betont Neos Escobar. „Außerdem ernähren sich viele Menschen heute sehr reichhaltig. Wenn sie ihre Nahrungsmenge auf das wirklich Notwendige reduzieren, kann dies zusätzliche positive Effekte haben.“

Siehe auch  Britishvolt kooperiert mit deutschem Engineering-Riesen für Produktionslinie für Batterieanlagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.