So. Jul 25th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Tanja Szewczenko erwartet ihr zweites Kind

2 min read

Kurz vor Jahresende muss Tanja Szewczenko einige besonders gute Neuigkeiten bekannt geben. Die Schauspielerin und Eiskunstläuferin ist schwanger – nach fünf langen Jahren hat es endlich geklappt.

Fotoserie mit 14 Fotos

“Heute teile ich mit Ihnen ein kleines großes Geheimnis”, schreibt er Tanya Shevchenko auf einem Instagram-Foto, auf dem sie positiv war Schwangerschaftstest hält in der Hand. Dann erklärt sie noch einmal ohne ungewisse Begriffe: “Ich bin schwanger” – schon im fünften Monat. In einem langen Text berichtet die 43-Jährige, dass sie bis dahin eine holprige Straße überqueren musste.

Die Tatsache, dass sie schwanger ist, “nachdem sie fünf Jahre lang Kinder haben wollte, viele traurige und ernstere Hindernisse und Gesundheitsphasen nicht als selbstverständlich angesehen werden können”, schrieb die ehemalige Profisportlerin über das Foto und äußerte sich dann positiv: “Jetzt hat uns das Schicksal endlich natürlich ein Wunder gebracht.” Sie will die “dunklen Jahre” hinter sich lassen, aber woanders berichten.

“Viele von uns haben schmerzhafte Erfahrungen mit uns gemacht”

“Wir Frauen sind nicht allein. Viele von uns haben traurige, traurige und schmerzhafte Erfahrungen auf ihrem Weg zum Glück als Mütter”, betont Szewczenko. Die Gesellschaft scheint für einige schwach zu sein. Der Hashtag lautet “#SchwangerNachFehlgeburt (s)”.

Tanja Szewczenko ist eine ehemalige Eiskunstläuferin, die während ihrer aktiven Karriere zahlreiche Medaillen gewonnen hat. In den frühen 2000er Jahren begann sie als Schauspielerin, war die erste mit “Zwischen uns“später in der RTL-Serie zu sehen”Es ist alles wichtigIm täglichen Format konnte sie sowohl ihren Herzsport kombinieren als auch sich wie Diana Sommer verhalten. Sie hat bereits eine 2011 mit ihrem Ehemann Norman Jeschke geborene Tochter.

READ  Der berühmte deutsche Knabenchor fügt einen eigenen Chor für Mädchen hinzu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.