Do. Okt 21st, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Werner steht unter Druck, Deutschlands Torrekord zu halten

3 min read

ausgestellt in:

Hamburg (AFP)

Deutschland könnte der Qualifikation für die WM 2022 mit einem Sieg über Rumänien am Freitag in Hamburg näher kommen, wobei Chelsea-Stürmer Timo Werner unter Druck steht, seine Torschützenkarriere für die Nationalmannschaft aufrechtzuerhalten.

Die Deutschen haben sich schwer getan, einen zuverlässigen Stürmer zu finden, seit Miroslav Klose 2014 in den Ruhestand ging, nachdem er in einem WM-Finale einen Allzeitrekord von 16 Toren erzielt hatte.

“Man braucht im Vorfeld einen Killerinstinkt”, sagte der ehemalige deutsche Stürmer Mario Gomez gegenüber AFP.

Und Gomez fügte hinzu: “Wenn man kein starkes Angriffsherz hat, muss man sich andere Lösungen überlegen, und das macht (Deutschlands Trainer) Hansi Flick.”

Werner hat in dieser Saison in acht Spielen für Chelsea nur zwei Tore erzielt, ist aber für Deutschland auf einem guten Weg, nachdem er in allen drei Länderspielen im September getroffen hat.

Werners Tor aus kurzer Distanz gegen Liechtenstein, sein Tor gegen Armenien und der harte Schuss am Pfosten spät im Spiel gegen Island, Werners Rekord von 19 Toren in 45 Länderspielen.

Seine Bilanz von 14 Toren in 60 Spielen für Chelsea ist jedoch eine schlechte Rendite im Vergleich zu den 95, die er in 159 Spielen für seinen ehemaligen Verein RB Leipzig erzielte, bevor er letztes Jahr an die Stamford Bridge wechselte.

Deutschland ist dabei, ein Ticket für die WM im nächsten Jahr in Katar zu bekommen.

Sie führen ihre Gruppe mit vier Punkten an, nachdem sie die letzten drei Spiele unter Flick gewonnen und Liechtenstein, Armenien und Island besiegt haben, indem sie dabei 12 Tore erzielten und keine Gegentore kassierten.

Siehe auch  Kirchensteuer: Evangelische Kirche diskutiert Rabatt für junge Berufstätige

Ein Sieg gegen Rumänien in Hamburg und außerhalb Mazedoniens am kommenden Montag könnte die Qualifikation für die WM vor der Endrunde im November gegen Liechtenstein und Armenien sichern.

Timo Werner kontrolliert den Ball bei einer Trainingseinheit für Deutschland am Mittwoch in Hamburg John McDougall, AFP

Werner ist im deutschen Lager angekommen, nachdem er am Samstag beim 3:1-Sieg gegen Southampton sein erstes Premier-League-Tor seit April erzielt hat, und er freut sich darauf, mehr von Flick zu erfahren.

“Für mich ist es toll, dass Hansi Flick klar sagt, wie man sich verbessern kann, er ist immer sehr positiv, nicht nur kritisch”, sagte Werner. Flick gebe den Spielern den Eindruck, dass er “mit dir arbeiten möchte”.

Deutschland-Manager Oliver Bierhoff sieht die Zeit in der Nationalmannschaft als Chance für Werner, “Selbstvertrauen zu gewinnen und” Chelsea-Trainer Thomas Tuchel zu zeigen, dass er ein zuverlässiger Torschütze ist.

Bierhoff besteht darauf, dass Flick “an die Welt glaubt” von Werner, aber der 25-Jährige muss den Glauben zurückzahlen.

Flick kann sich bei Werner gedulden, da Deutschland in den letzten Spielen mit den Bayern München-Spielern Serge Gnabry und Leroy Sane in beeindruckender Form kein Tor gekämpft hat.

“Flick hat genug Spieler im Angriff, die Tore schießen können”, sagte Gomez in Gnabry, Sané, Jamal Musiala, Marco Reus und Thomas Müller.

Werner prognostiziert, dass die deutsche Mannschaft “auf Dauer keine Torprobleme haben wird”, aber “wir müssen erkennen, dass jede Chance zählt”, und für ihn ist die Dürre für Deutschland keine Option.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.