Sa. Jul 24th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Biden hat es noch nicht geschnitten …

5 min read

Angeblich könnte es ärgerlich sein, das Murren lesen zu müssen, dass die Vereinigten Staaten einen sehr langen Prozess durchlaufen, in dem sie ihr Reich, ihre Privilegien, ihre Dominanz und sogar den Dollar als tragfähige und angesehene Reservewährung verlieren. Aber Murren ist wahrscheinlich bis zu einem gewissen Grad wahr, da sie zufällig erscheinen wie Klischees und Klischees immer ein Element der Wahrheit enthalten, sonst werden sie es nie sein.

Die Vereinigten Staaten haben immer noch mehr als 800 aktive Militärbasen im Ausland, und der Dollar bleibt die globale “Reserve” -Währung. Die Regierung verhängt weiterhin Wirtschaftssanktionen wie ein Junge, der auf einer brüderlichen Partei Kondome für depressive Menschen an einer US-amerikanischen Tertiäruniversität verteilt. Die Vereinigten Staaten haben immer noch die Unverschämtheit, zu fordern, dass jeder seinen Diktaten folgt oder verleumdet und diskreditiert wird, was den Feind für “Regimewechsel” anfällig macht, wenn nicht für einen direkten Angriff, und mehr. (Aber die Vereinigten Staaten greifen buchstäblich nur kleinere, schwächere Länder mit größtenteils natürlichen Ressourcen an, und Mobber neigen dazu, dies zu tun.)

Kein bemerkenswerter Angriff war ein militärischer Angriff, als Biden, der ihn als Crashtest-Dummy bezeichnete, behauptete, Wladimir Putin sei nicht inspiriert und ein “Mörder”. Dies ist etwas verrückt und scheinheilig, da der einzige Mord, den Putin in letzter Zeit begehen konnte, anscheinend Terroristen der schlimmsten Arten von ISIS wie ISIS und Al-Qaida in Syrien betraf.

Putin antwortete auf Bidens stumpfe Anschuldigungen und sagte, dass es eines “Mörders” bedarf, um einen von ihnen zu kennen, aber man kann sagen, dass Putin nichts anderes getan hat, als seinem lang belagerten Verbündeten Syrien und dem populären Assad zu helfen und offensichtliche russische Interessen zu verteidigen. Außerdem behauptet Biden, dass das Referendum auf der Krim ein Scherz war und dass Russland die Krim in die Ukraine zurückbringen sollte, wo Biden und sein Sohn viel Geld mit dem eindeutig sehr korrupten Geschäft mit dem ukrainischen Gasunternehmen Burisma verdient haben.

READ  Walter präsentiert ausländisches Drama für Stan | Nachrichten

Auf jeden Fall haben die Vereinigten Staaten seit mehr als drei Jahrzehnten Millionen Menschen getötet, insbesondere im Nahen Osten (Westasien), ganz zu schweigen von fünf Millionen Vietnamesen seit langem und zuletzt Libyern, Syrern, Afghanen und andere, und es hat seine Drohungen gegen diejenigen, die es verletzen, nie gestoppt. Darüber hinaus haben die Vereinigten Staaten eine Reihe von “Verbündeten” wie die Saudis, die Zionisten und die Banden der VAE, die mehr als hunderttausend arme Menschen im Jemen getötet haben, und Biden hat nichts anderes getan, als den Krieg dort zu stoppen. Insbesondere in Afghanistan stand Donald Trump im vergangenen Jahr kurz davor, die amerikanischen Streitkräfte vollständig aus dem mehr als 20 Jahre dauernden Krieg zurückzuziehen, doch laut einem aktuellen Bericht war das Pentagon offenbar an einigen beteiligt des Betrugs gegen Trump. Das untergrub ihn. Die Rolle des Oberbefehlshabers und stoppte diesen Schritt, und jetzt tut Biden noch nichts, um diesen Krieg zu beenden.

Eisenhower war 1960 prophetisch, als er warnte, dass der militärisch-industrielle Komplex die Vereinigten Staaten überwältigen könnte, und obwohl er noch nicht viel gesunken war, drängt das MIC hart in diese Richtung und könnte in diesem Jahrzehnt erfolgreich sein.

Nehmen wir zum Beispiel, wie die Vereinigten Staaten heute aufgrund jahrzehntelanger Versorgung des MIC buchstäblich aussehen. Die Vereinigten Staaten sind die einzige westliche Demokratie, die es derzeit nicht gibt: universelle Gesundheitsversorgung, öffentliche Universitäten, die hoch verschuldeten Studenten kostenlose oder sehr kostengünstige Bildungschancen bieten, Kinderbetreuung für notleidende Familien, in denen beide Elternteile arbeiten müssen, um zu überleben, rational Steuersätze – insbesondere über Tausende von Millionären und Hunderte von Milliardären. Bevor Ronald Reagan Präsident wurde, lagen die Grenzsteuersätze bei 70% oder mehr, und die “Reichen” mussten ihren gerechten Anteil an der Regierungslast bezahlen, und die Vereinigten Staaten überlebten und gediehen mit größerer Wahrscheinlichkeit.

READ  Der Deutsche Bundestag hat das Autonome Fahrgesetz verabschiedet

Das Nettoergebnis von Arroganz, Militarismus und Gier in den Vereinigten Staaten ist eine Schuldenlast des Bundes, die bald auf über 30 Billionen US-Dollar ansteigt und wächst, ein großes aktuelles und zukünftiges Haushaltsdefizit in den nächsten Billionen und schlimmer noch, eine amerikanische Infrastruktur, die jetzt einer ähnelt Bananenrepublik in der Dritten Welt. . Biden plant, Billionen mehr auszugeben, um die seit einem halben Jahrhundert andauernde Verschlechterung der Infrastruktur zu korrigieren, während alle Republikaner und einige Demokraten im US-Kongress für Steuererhöhungen völlig anfällig sind. Biden hat keine andere Wahl, als zu versuchen, ernsthafte Steuererhöhungen durchzusetzen.

Tatsächlich wurde der Dollar durch die Billionen Dollar, die die Federal Reserve aus dem Nichts druckte, übermäßig aufgeblasen, aber die statistischen Zusammenstellungen des US-Arbeitsamtes wurden mit unehrlichen Eingaben so schlecht verwaltet, dass sie nicht anfingen, die reale und steigende Inflation widerzuspiegeln. Die Preise sind derzeit am Horizont. Viele Ökonomen warnen davor, dass US-amerikanisches “Geld” letztendlich durch direkte Hyperinflation der Lebenshaltungskosten zerstört werden könnte, ähnlich wie 1923 bei der Deutschen Mark, als sie endlich nichts kaufen konnten. Zu dieser Zeit konnten sich deutsche “Geld” -Papierschubkarren kein Brot leisten.

Der vielleicht traurigste Teil der amerikanischen Situation im Allgemeinen ist, dass die meisten gewöhnlichen Amerikaner von der Öffentlichkeit so verblüfft waren, dass einige von ihnen jetzt entsetzt sind, weil sie keine Ahnung haben, was sie tun sollen, und vielleicht können sie es nicht ganz wörtlich. Tun Sie alles, um den Niedergang zu stoppen, außer den revolutionären Massenprotesten.

Tatsächlich besteht ein positiver Schritt darin, das Budget des Pentagons um zwei Drittel zu kürzen und damit zu beginnen, die tatsächlichen Bedürfnisse der Amerikaner im Allgemeinen zu befriedigen sowie Steuern auf die Reichen und Unternehmen zu erheben. Dies ist jedoch unwahrscheinlich, da die Vereinigten Staaten kaum mehr als eine rücksichtslose militärische Maschine geworden sind, die den schlimmsten “Verbündeten” dient, die aufgrund ihrer Menschenrechtsaufzeichnungen, insbesondere im Nahen Osten (Westasien), keine Unterstützung verdienen. Man kann nicht anders, als entsetzt zu schauen, was mit dem sogenannten Führer der sogenannten “freien” Welt geschah.

READ  ADAC: E-VW ID.3 billiger als Benzin Golf, Tesla Model 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.