So. Jun 20th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Dem Bericht zufolge wird Tesla mindestens eine Milliarde Euro an staatlicher Hilfe erhalten

2 min read

Tesla scheint sich darauf vorzubereiten, im Rahmen des Unternehmens, das in Berlin ein Produktionszentrum für Elektrofahrzeugbatterien eröffnet, öffentliche Mittel in Höhe von mindestens 1 Milliarde Euro aus Deutschland zu erhalten.

Es wurde zuerst von detailliert Interessiert am GeschäftDer Deal soll Teil eines kürzlich genehmigten Plans der Europäischen Union sein, der als European Battery Innovation Project bezeichnet wird. Das Projekt, an dem mehr als 40 Länder beteiligt sind, wird 2,9 Milliarden Euro zur Unterstützung der Zellproduktion und zur Verringerung der Abhängigkeit von chinesischen Importen bereitstellen.

Berichten zufolge haben Quellen der Bundesregierung eine Unterstützung von 1 Milliarde Euro für Tesla bestätigt, die hauptsächlich von der Bundesregierung, aber auch vom Land Brandenburg, in dem das Batteriewerk gebaut wird, bereitgestellt wird.

Das deutsche Wirtschaftsministerium sagte jedoch offiziell, es sei noch nicht klar, wie viel Geld das amerikanische Unternehmen erhalten werde.

Der Schritt erwies sich in vielen Branchenkreisen als kontrovers, insbesondere angesichts der hohen Börsenbewertung von Tesla und des neuen Status von CEO Elon Musk als reichster Mann der Welt.

Der EU-Plan soll aber auch inländische Unternehmen wie BMW finanzieren.

Es ist unklar, wie viel das Münchner Unternehmen erhalten wird. Endgültige Supportentscheidungen werden für alle Unternehmen in den kommenden Wochen erwartet.

Weiterlesen

Teslas Wettlauf um den Wettbewerb in Europa steht vor potenziellen Hürden

Tesla Model S und Model X erhalten neue Innenräume und heiße Plaid-Varianten

Der Standort in Northumberland ist für den ersten großen britischen Hersteller von EV-Batterien gesichert

READ  Deutschland: Außen stabil, innen wackelig | Pop, explodiere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.