Mo. Okt 25th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Deutscher Technologietag präsentiert die Roboterfabrik der Zukunft

1 min read

Bosch Rexroth, EPLAN, Festo, Murrelektronik, PILZ, Rittal und WAGO mit Sitz in Kanada und Hauptsitz in Deutschland haben ein Bildungsprogramm und eine Fachmesse entwickelt.

Zum Auftakt der Veranstaltung wird die deutsche Botschafterin in Kanada, Sabine Sparwasser, in einer Einführungsrede die besonderen Handelsbeziehungen zwischen Kanada und Deutschland und die gemeinsame Zukunft der Partnerschaft diskutieren.

Die Veranstaltung richtet sich an Ingenieure, Techniker und Supply-Chain-Profis in der industriellen Fertigung und umfasst Branchentrends und hochrangige Konzepte, die für Manager und Führungskräfte geeignet sind.

Jedes Unternehmen wird einen Live-Stand veranstalten, um die neuesten Lösungen und Technologien zu präsentieren. Darüber hinaus wird am 26. Oktober eine virtuelle Veranstaltung für diejenigen angeboten, die eine Online-Veranstaltung bevorzugen. Durch die virtuelle Ausstellungsveranstaltung wird es Zugang zu virtuellen Ständen geben, die eine Reihe von Videos, Literatur und Fallstudien zu verschiedenen Lösungen enthalten.
Anzeigen

Der German Technology Day präsentiert ein ganztägiges Tech-Event, das parallel zur Messe stattfindet.

Die sieben Unternehmen stellen ihre Organisationen kurz vor. Es folgen Live-Sessions aus jedem Unternehmen mit verschiedenen Themen rund um das diesjährige Thema: Die Zukunft der Fabrikautomatisierung: Sicher, sicher und vernetzt.

Die Registrierung für die Live-Veranstaltung ist am 26. Oktober im Westin, Toronto, oder am 2. November im Novotel, Montreal, möglich.
https://germantechnologyday.com/register/

Siehe auch  Der neueste Patch von Ascent verursacht Probleme • Eurogamer.net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.