Mi. Mai 12th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Die globale Erholung hofft, die Krone zu unterstützen – CIBC

1 min read

Die schwedische Krone wechselte von der leistungsstärksten Hauptwährung gegenüber dem US-Dollar und dem Euro im Jahr 2020 nach einem schwachen ersten Quartal ebenfalls zu einem Abschwung. Aus Sicht der Ökonomen bei CIBC Capital Markets bleiben die langfristigen Aussichten trotz der aktuellen Hungersorgen, die die SEK-Stimmung in naher Zukunft belasten werden, relativ konstruktiv.

Zukunftsgerichtete Umfragedaten deuten weiterhin darauf hin, dass die Aktivitäten weiterhin gut unterstützt werden sollten, insbesondere wenn wir uns in Richtung H2 bewegen. Als kleine offene Volkswirtschaft, die sowohl vom Welthandel als auch insbesondere von der Leistung der deutschen Wirtschaft abhängt, würden sich Anzeichen für eine Erholung der Eurozone natürlich erheblich verzögern, wenn sie ihr Gewicht auf die SEK riskieren würden.

„Die kurzfristige Ausweitung des Stillstands und der Abflüsse von Unternehmensdividenden sorgt kurzfristig für Gegenwind für die SEK, und tatsächlich haben wir die relative Outperformance gegenüber dem Euro in der Prognose-Datei gemildert. Trotzdem, während sich die Weltwirtschaft fortsetzt um uns auf eine starke Erholung im Jahr 2021 vorzubereiten. Langfristig behalten wir weiterhin eine konstruktive Tendenz für die schwedische Krone bei. “

“Der Anstieg der Aktivität im späten zweiten Quartal, der mit der Stabilität der Geldpolitik verbunden ist, obwohl die Zentralbank bei Bedarf zusätzliche Lockerungen vornimmt, hält die Tendenz zu schwedischen Kronengewinnen aufrecht.”

READ  Ingwer schützt Mäuse vor Autoimmunerkrankungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.