So. Jun 20th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Donald Trump spielt Golf auf seinem Platz, als Nancy Pelosi witzelt: “Gott sei Dank ist er weg!”

4 min read

Guck mal wer ist! Trump trägt einen MAGA-Hut, um sein erstes Golfspiel als ehemaliger Präsident zu spielen – und Nancy sagt: “Gott sei Dank, er ist weg!”

  • Donald Trump verbrachte seinen ersten Tag als Privatmann am Donnerstag wieder beim Golfspielen in West Palm Beach, Florida
  • Während seines Lieblingshobby trug er den markanten roten Hut “Make America Great Again”
  • Trumps Schwiegersohn Lara Trump wurde auch in einem weißen Bikini und Flip-Flops über das Maralago Land laufen gesehen
  • Es wird gemunkelt, dass sie erwägt, 2022 in ihrem Heimatstaat North Carolina für den US-Senat zu kandidieren
  • Zur gleichen Zeit, als Trump Golf spielte, feierte die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, seinen Ausstieg aus Washington und das Ende seiner vier Jahre als Präsident.
  • “Er ist jetzt weg – Gott sei Dank”, sagte sie während einer Pressekonferenz am Donnerstag.
  • Pelosi sagte Reportern, dass sie den Amtsenthebungsartikel gegen Trump, in dem sie “Anstiftung zum Aufstand” behauptet, “bald” an den Senat senden werde, damit der Prozess beginnen könne.

Donald Trump verbringt seinen ersten Tag damit, als Privatmann auf dem Golfplatz des West Palm Beach Club wieder zu leben, während Nancy Pelosi seine Abreise aus Washington feiert.

Der Lieblingsbeschäftigung des ehemaligen Präsidenten ist Golf, und er verbrachte seine Ferien außerhalb des Weißen Hauses oft in seinen Turnieren, sei es in Florida, New Jersey oder einigen anderen Trump-Clubs auf der ganzen Welt.

Trump trug beim Golfspielen seinen roten Hut “Make America Great Again” und wurde von einer staatlichen Autokolonne des Mar-a-Lago-Clubs zu seinem Hof ​​gebracht – er und seine Frau Melania in der neuen Heimat.

READ  Die USA schließen die verbleibenden Konsulate in Russland

Wie am Mar-a-Lago am Donnerstag zu sehen ist, läuft Lara Trump in einem weißen Bikini über den Boden.

Lara ist mit Trumps mittlerem Sohn Eric verheiratet – und es wurde gemunkelt, dass sie erwägt, 2022 in ihrer Heimatstadt North Carolina für den Senat zu kandidieren.

“Die Präsidentin der Vereinigten Staaten hat einen Akt der Aufstachelung zum Aufstand begangen”, sagte Pelosi während ihres wöchentlichen Briefings. „Ich denke nicht, dass es sehr einheitlich ist zu sagen, lass es uns vergessen und weitermachen. So vereinigst du dich nicht.

Nur weil er jetzt weg ist – Gott sei Dank – sagen Sie keinem Präsidenten: „Tun Sie in den letzten Monaten Ihrer Verwaltung, was Sie wollen. Sie sagte Reportern, dass Sie die Ausreisekarte kostenlos bekommen würden, “weil die Leute denken, Sie sollten nett und nett sein und vergessen, dass die Leute hier am 6. Januar gestorben sind.”

Donald Trump verbrachte seinen ersten Tag als Stammspieler am Donnerstag wieder mit Golfspielen in West Palm Beach, Florida

Gleiches Alter, gleiches Alter: Trump hat die meiste Zeit außerhalb des Weißen Hauses auf einem seiner Goldkurse der Marke Trump verbracht

Gleiches Alter, gleiches Alter: Trump hat die meiste Zeit außerhalb des Weißen Hauses auf einem seiner Goldkurse der Marke Trump verbracht

Eine Regierungskolonne führte Trump von seinem Club Mar-a-Lago zum Trump International Golf Course in West Palm Beach

Eine Regierungskolonne führte Trump von seinem Club Mar-a-Lago zum Trump International Golf Course in West Palm Beach

Ebenfalls am Mar-a-Lago am Donnerstag zu sehen ist Lara Trump, die in einem weißen Bikini und Flip-Flops über den Boden läuft.

Ebenfalls am Mar-a-Lago am Donnerstag zu sehen ist Lara Trump, die in einem weißen Bikini und Flip-Flops über den Boden läuft.

Es wird gemunkelt, dass eine Mutter von zwei Kindern und Frau Eric Trump erwägt, für den Senat in ihrem Heimatstaat North Carolina zu kandidieren

Es wird gemunkelt, dass eine Mutter von zwei Kindern und Frau Eric Trump erwägt, für den Senat in ihrem Heimatstaat North Carolina zu kandidieren

Die Familie Trump - einschließlich seiner Kinder und ihrer Ehepartner - verließ mit ihm am Mittwochmorgen Washington DC, als sein letzter Flug mit Air Force One in Palm Beach, Florida, landete.

Die Familie Trump – einschließlich seiner Kinder und ihrer Ehepartner – verließ mit ihm am Mittwochmorgen Washington DC, als sein letzter Flug mit Air Force One in Palm Beach, Florida, landete.

Pelosi und die Hausdemokraten bereiten sich darauf vor, Trumps Amtsenthebungsartikel “bald” an den Senat zu übergeben.

Nachdem der Artikel “Anstiftung zum Ungehorsam” in die obere Kammer geschickt wurde, beginnt der zweite Prozess gegen den ehemaligen Präsidenten.

Laut Gesetzgebern und Adjutanten könnte Pelosi diesen Artikel bereits am Freitag an den Senat übergeben, der einen Prozess einleiten wird, der am nächsten Tag in der Anhörung des Senats am Wochenende beginnt.

“Sie haben uns jetzt gesagt, dass sie für den Empfang bereit sind”, sagte Pelosi Reportern über den Mehrheitsführer des Senats, Chuck Schumer, und den Minderheitsführer, Mitch McConnell, als die beiden auf eine Machtteilung im Senat zwischen 50 und 50 hinarbeiten.

Sie sagte auch, dass es “andere Fragen darüber gibt, wie der Prozess ablaufen würde”.

“Ich werde dir nicht sagen wann”, fügte Pelosi hinzu.

Zur gleichen Zeit spielte Trump Golf,

Zur gleichen Zeit, als Trump Golf spielte, “dankte” die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, Gott dafür, dass sie das Weiße Haus verlassen hatte, als sie Reportern sagte, dass sie den Amtsenthebungsartikel gegen ihn “bald” an den Senat schicken würde.

Demokraten glauben, dass Trump für den Sturm auf das Kapitol am 6. Januar verantwortlich war, als der Kongress daran arbeitete, die Wahlergebnisse und das Wahlkollegium für Joe Biden zu bestätigen.

READ  Völkermord in Äthiopien: So ist die Situation in Tigray

Am vergangenen Mittwoch stimmte das Repräsentantenhaus zusammen mit zehn republikanischen Dissidenten dafür, Trump wegen seiner angeblichen Beteiligung an der Auslösung von Unruhen anzuklagen. Damit war er der erste Präsident, der zweimal angeklagt wurde.

Trump verließ Washington am Mittwochmorgen, Stunden vor Bidens Amtseinführung.

Er gab an seinem letzten Tag als Präsident mehrere Dutzend Begnadigungen heraus, beschloss jedoch, weder ihm noch einem seiner Familienmitglieder oder denjenigen, die an dem Mob beteiligt waren, der Wochen zuvor das Kapitol gestürmt hatte, vorbeugende Begnadigungen zu gewähren.

Rechtsexperten und Adjutanten in der Nähe von Trump rieten ihm, dass eine solche Begnadigung die Ermittler verärgern und Schuld zeigen würde, weil die Demokraten ihn bereits für den tödlichen Protest verantwortlich machen wollen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.