Dezember 11, 2023

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Ein überhängender Holzflügel überragt das Haus der Familie Oppenheim Architecture in Deutschland

2 min read
Ein überhängender Holzflügel überragt das Haus der Familie Oppenheim Architecture in Deutschland

Residenz Kronbühl, entworfen von Oppenheim

Es liegt in einer ruhigen Gegend Deutsch Teil des Bodensees, Kronbühl Residenz Entworfen von Oppenheim-Architektur Es nimmt durch eine Reihe von mit Buschwerk gesäumten Straßen Gestalt an Zement überhängende Strukturen hölzern Flügel. Dieses intime dreistöckige Familienhaus verfügt über weitläufige Glasfassaden, die die Lücken zwischen den massiven und leeren Elementen des Entwurfs schließen und gleichzeitig abwechslungsreiche Ausblicke auf den See und die umliegenden Felder bieten.

Die untere Ebene ist von einem Landschaftsschirm umgeben, der sich wie ein üppiger Garten im Einklang mit der natürlichen Umgebung erstreckt. Durch die Integration der minimalistischen Struktur in das Gelände entsteht eine inhärente Harmonie zwischen den Innenfreizeiträumen und dem Außengarten, dem Pool und den vorhandenen Bäumen.


Eine Reihe von Betonkörpern, überragt von einem überhängenden Pavillon | Alle Fotos von Zoe Brown

Erkunden Sie die Siedlungsschichten von Kronpool

Der Keller der Kronbühl-Residenz, geplant von Oppenheim Architects (mehr erfahren). Hier) beherbergt eine Vielzahl von Räumen, darunter eine Garage, einen Weinkeller, einen Aufenthaltsraum, einen Wellnessbereich und eine Sauna. Die gestalterische Absicht des grünen Sockels reduziert das Erscheinungsbild des dreistöckigen Hauses und setzt eine rücksichtsvolle Geste gegenüber dem angrenzenden Kontext.

Im Gegensatz zu diesem natürlichen Fundament entfaltet sich die mittlere Ebene als Anordnung mehrerer Volumen, die mit Schmiedebeton verkleidet sind und offene Hohlräume schaffen, die die darin befindlichen Wohnräume nahtlos aufnehmen. Das Streben nach Transparenz und einem herrlichen Blick auf den See hat zum Einbau von Fensterscheiben geführt, die in versteckte Taschen im Beton gleiten und so Barrieren zwischen Innen und Außen beseitigen. Oben erhält der hölzerne obere Teil seine charakteristische dreieckige Form von den drei zentralen Ansichten der Wohnung: dem See, dem Sonnenblumenfeld und dem nahegelegenen Apfelgarten. Diese dreieckige Form erstreckt sich über die Betonvolumina hinaus, da das Eckfenster des Hauptschlafzimmers die untergehende Sonne am Bodensee einrahmt. Die Holzlamellen, die die Fassade umschließen, sind ineinander verschlungen und demonstrieren die Ehrfurcht und Aufwertung der inhärenten Merkmale des Ortes, einschließlich der Landschaftsgestaltung, des Sonnenschutzes und der Privatsphäre.

Ein überhängender Holzflügel überragt das Haus der Familie Oppenheim Architecture in Deutschland
Die untere Ebene ist von einem landschaftlich gestalteten Schirm umgeben, der sich wie eine Rasenfläche erstreckt

Ein überhängender Holzflügel überragt das Haus der Familie Oppenheim Architecture in Deutschland
Geschmiedete Betonkörper und Holzlamellen ergänzen das Äußere des Hauses

Ein überhängender Holzflügel überragt das Haus der Familie Oppenheim Architecture in Deutschland
Das Haus verfügt über weitläufige Glasfassaden, die die Lücken zwischen seinen massiven und leeren Elementen schließen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert