Sa. Apr 10th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Hoffnungen auf einen Durchbruch mit der Rückkehr der USA zum iranischen Atomabkommen Iran Atomabkommen

3 min read

Ein möglicher Durchbruch für die anscheinend ins Stocken geratenen Bemühungen, die Vereinigten Staaten wieder in das Atomabkommen einzubeziehen Iran Es zeichnet sich nach geheimen diplomatischen Gesprächen in Frankfurt in dieser Woche ab.

Der Gemischte Ausschuss, das Gremium, das die derzeitigen Unterzeichner des Abkommens zusammenbringt, wird sich am Freitag virtuell treffen, um das Ergebnis der Sitzung am Montag zu erörtern. Dabei wächst der Optimismus, dass unerwartete Fortschritte erzielt werden.

Die Europäische Union erklärte am Donnerstag in einer Erklärung, dass die gemeinsame Kommission im Namen des Hohen Vertreters der Europäischen Union, Josep Borrell, des politischen Direktors für den Auswärtigen Dienst der Europäischen Union, Enrique Mora, den Vorsitz führen werde. “Die Teilnehmer werden die mögliche Rückkehr der Vereinigten Staaten zum gemeinsamen umfassenden Aktionsplan erörtern und erläutern, wie die vollständige und wirksame Umsetzung des Abkommens durch alle Parteien sichergestellt werden kann”, heißt es in der Erklärung.

Beobachter sagten, die Gemeinsame Kommission – darunter China, Russland, europäische Länder sowie die Europäische Union – treffe sich regelmäßig, aber der Zeitpunkt der Ankündigung deutete auf positive Entwicklungen hin. Das letzte Treffen fand am 12. Dezember statt.

Der Iran fordert die Vereinigten Staaten auf, alle Sanktionen aufzuheben und einseitig zu dem Abkommen zurückzukehren, das sie 2018 geschlossen haben.

Obwohl die Vereinigten Staaten sagten, dass über europäische Vermittler indirekte Gespräche mit dem Iran geführt würden, gab es nur wenige Anzeichen für Fortschritte.

In Teilen der Demokratischen Partei gab es wachsende Frustration darüber, dass Joe Biden den Iran auf den Rücksitz gebracht haben könnte, aus Angst, die Unterstützung des Kongresses für ihn zu verlieren. Eine ehrgeizige lokale Agenda Wenn er versucht, die von Donald Trump verhängten Wirtschaftssanktionen aufzuheben.

Die privaten Diskussionen konzentrierten sich auf das Abkommen über einen Rahmen, in dem die Vereinigten Staaten beginnen könnten, die Sanktionen aufzuheben, wenn der Iran bestimmte, überprüfbare Schritte unternimmt, um zur vollständigen Einhaltung des Abkommens zurückzukehren. Der Iran hat eine Reihe reversibler Schritte unternommen Reduzierung des Engagements, einschließlich der Erhöhung der Urananreicherung und der Einschränkung des Zugangs von UN-Inspektoren zu ihren Nuklearstandorten.

Die Vereinigten Staaten haben auch versucht, das Abkommen an einem Punkt zu verlängern und es auf andere Themen wie die regionale Sicherheit auszudehnen, was der Iran abgelehnt hat.

Einige Beobachter befürchten, dass Biden die Dringlichkeit, vor den iranischen Präsidentschaftswahlen im Juni Fortschritte zu erzielen, nicht versteht, wenn Hardliner, die gegen das Schnäppchenprinzip sind, bei Wahlen mit geringer Wahlbeteiligung wahrscheinlich die Oberhand gewinnen werden.

Der russische Außenminister Sergej Lawrow sagte diese Woche, er sei optimistisch, dass die Vereinigten Staaten bereit seien, Zugeständnisse zu machen. “Ich hoffe sehr, dass die anti-iranische Pattsituation, die zu Beginn bemerkt wurde, dem gesunden Menschenverstand Platz macht”, fügte er hinzu.

READ  Bernie Sanders ist in Star Wars: Battlefront und Resident Evil 7 in einem "lustigen" Clip zu sehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.