August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

In diesem Sommer soll in Leeds ein neues Küchengeschäft mit deutschem Design eröffnet werden

3 min read

Weiterlesen

Weiterlesen

Frau aus Leeds hinterlässt ein beeindruckendes Vermächtnis von 450.000 Pfund für das Royal National Institute in Belle…

Der Kücheneinzelhändler Kutchenhaus wird am 28. Mai um 10 Uhr maßgefertigte Küchen von seinem neuen Standort aus vorstellen.

Der Showroom in der Roundhay Road in der Nähe von Restaurants in Oakwood heißt Einwohner aus Leeds, Wakefield und Umgebung willkommen.

Beteiligung In unserem täglichen Newsletter

Der Kücheneinzelhändler Kutchenhaus wird am 28. Mai um 10 Uhr maßgefertigte Küchen von seinem neuen Standort aus vorstellen.

Am 11. Juni findet eine Auftaktveranstaltung statt, bei der Kunden vor Ort Sonderangebote zu den hochwertigen Angeboten und Erfrischungen erhalten.

Das Unternehmen ist im gemeinsamen Besitz von Hauey Nguyen und Joseph Murgatroyd, die zusammen über 20 Jahre Branchenerfahrung haben.

Hauey hat als Designer für eine Vielzahl von Küchenherstellern gearbeitet, darunter das führende in York ansässige Unternehmen Nobilia und den Showroom Kutchenhaus, während Joseph das letzte Jahrzehnt in der Küchenbranche verbracht hat und zuletzt den Küchenbetrieb von Inter Ceramica leitete.

Das Paar lernte sich kennen, als sie in Wrens Küche arbeiteten.

Der Kücheneinzelhändler Kutchenhaus wird am 28. Mai um 10 Uhr maßgefertigte Küchen von seinem neuen Standort aus vorstellen.

Der Showroom umfasst 1.200 Quadratfuß Verkaufsfläche, vier Vollbilddisplays für die Küche sowie andere Raumlösungen, darunter Heimbüros, ein Badezimmer und zwei Displays für Büros.

Zunächst wird Leeds aus zwei Teams bestehen, die den Kundendienst und das Küchendesign abdecken, und es ist geplant, rechtzeitig mehr lokales Personal einzustellen, so ein Sprecher des Einzelhändlers.

Der Showroom wird für seine Einrichtungen auch mit vertrauenswürdigen Experten in fünf lokalen Unternehmen zusammenarbeiten.

Kutchenhaus ist ein Franchise-Unternehmen und feierte kürzlich das Erreichen von 50 Showrooms in Großbritannien.

Es gehört Nobilia, dem größten Küchenhersteller Europas.

Haywe Nguyen, Miteigentümerin des Kutchenhauses in Leeds, kommentierte die Eröffnung: „Wir freuen uns sehr, unseren ersten Küchenausstellungsraum in Leeds zu eröffnen.

„Das Team hat hart daran gearbeitet, den Raum so umzugestalten, dass er großartig aussieht, und wir können es kaum erwarten, Kunden willkommen zu heißen, damit sie sich unser Display-Sortiment ansehen können.

„Wir kommen beide aus der Gegend, und der Showroom befindet sich an einem begehrten Ort, an dem der Gemeinschaftsgeist stark ist, sodass wir wissen, dass es großartige Unterstützung geben wird. Unsere maßgeschneiderten Angebote sind ideal für alle, die ihr Zuhause modernisieren, und der bereitgestellte Qualitätsservice wird helfen wir gedeihen in der Gegend.“

Shaun Ford, National Head of Sales and Operations bei Kutchenhaus, sagte: „Inmitten eines ehrgeizigen Wachstumskurses sind wir stolz auf die Fortschritte, die Kutchenhaus erzielt, und es ist großartig zu sehen, wie sich der Ehrgeiz von Hauey und Joseph zeigt, ihren ersten Showroom zu eröffnen in Leeds und gibt lokalen Kunden die Möglichkeit, die Küche ihrer Träume zu planen und zu gestalten. Wir freuen uns auf ihren Erfolg in der Zukunft.“

Jeder, der einen Termin in unserem Ausstellungsraum in Leeds vereinbaren möchte, kann dies tun, indem er sich an den Einzelhändler wendet.

Siehe auch  Der Optimismus der Anleger in Bezug auf die deutsche Wirtschaft steigt trotz der Einschränkungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.