So. Mrz 7th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Joe Biden knallt Donald Trump: “Sicherheitsbehörden untergraben”

2 min read

Sicher SH.BA-Präsident Joe Biden hat die Verwaltung aus Donald Trump heftig kritisiert. Die US-Sicherheitsbehörden wurden unter Trump “geleert” und seinem Übergangsteam wurden unzureichende Informationen gegeben, sagte Biden. Dies ist eine “Verantwortungslosigkeit”.

Nach einem Treffen mit seinem außenpolitischen Team sagte Biden, die Blockaden seien bei Besichtigungen des Verteidigungsministeriums und des Amtes für Verwaltung und Haushalt aufgetreten. “Wir erhalten derzeit nicht die Informationen, die wir von der ausgehenden Verwaltung in Schlüsselbereichen benötigen”, sagte Biden.

Feinde können potenzielle Unsicherheiten ausnutzen

Biden warnte, dass sein Team einen “vollständigen Blick” auf die Budgetprozesse des Verteidigungsministeriums werfen müsse, um Verwirrung zu vermeiden, die potenzielle Feinde ausnutzen könnten. Einige der Behörden hätten unter Trump schweren Schaden erlitten, was den Schutz des amerikanischen Volkes erschwerte, sagte Biden.

Es ist nicht das erste Mal, dass Biden die Wahl gewinnt auf dem Weg zum Weißen Haus Hindernisse wurden von Trump in den Weg gestellt. Seit der Wahl hat sich Trump geweigert, eine Niederlage einzuräumen. Der derzeitige US-Präsident blockierte den Übergangsprozess wochenlang vor dem Regierungswechsel.

Der Übergangsprozess erst seit Ende November

Nur eine Entscheidung der zuständigen GSA-Behörde Ende November hatte den sogenannten Präsidentenübergang begann. Biden wird am 20. Januar sein Amt antreten. Die regelmäßige Vorlage offizieller Geschäfte nach den Präsidentschaftswahlen ist gesetzlich vorgeschrieben. Ziel ist es sicherzustellen, dass die Amerikaner immer auf den Aufbau einer funktionierenden Regierung zählen können.

Biden kündigte auch an, dass er Anpassungen in Bezug auf internationale Verbündete vornehmen werde. Es gibt jetzt ein “großes Vakuum”; die nächste Regierung sollte den Glauben einer Welt wiedererlangen“Es fängt an, Wege zu finden, um uns herum oder ohne uns zu arbeiten”, sagte Biden. “Wir werden unsere Glaubwürdigkeit wiedererlangen, um die freie Welt zu führen.”

READ  Deutschland begrüßt den Plan von Biden, den Abzug der US-Streitkräfte zu stoppen Nachrichten | DW

Ikone: Spiegel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.