Mo. Jan 24th, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

LEDVANCE wählt Mila als Markeninstallationspartner in Deutschland

2 min read

Zürich – (Arbeitsdraht) –in TausendenDas führende europäische Unternehmen im Bereich des technischen On-Demand-Supports gibt seine Partnerschaft mit . bekannt Ledvanse, einem weltweit führenden Anbieter von intelligenten Beleuchtungsprodukten, Lampen und Lampen für Beleuchtungsprofis. Mila verfügt über mehr als 10.000 Techniker in der Schweiz, Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien, die LEDVANCE-Kunden in Deutschland Dienstleistungen erbringen werden.

„Wir freuen uns, mit LEDVANCE und ihren intelligenten Beleuchtungslösungen für Verbraucher- und Gewerbeeinrichtungen zusammenzuarbeiten“, sagt Chris Fiat, CEO und Gründer von Mila. „Unsere geschulten Mila-Profis stellen sicher, dass ihre Produkte installiert und konfiguriert werden, um den Genuss ihrer Kunden zu maximieren und ihre Marke zu verbessern.“

LEDVANCE umarmt das Konzept Menschenzentrierte Beleuchtung Und das Konzept, dass Beleuchtung alles beeinflusst, einschließlich Produktivität, Gesundheit, Lernen, Emotionen und Schlafzyklen. Ihre fortschrittlichen Beleuchtungssysteme ahmen natürliches Licht in Gewerbe-, Bildungs- und Wohnräumen nach, was die Stimmung positiv beeinflusst und die Sicherheit von Gebäuden erhöht.

„Die Wahl von Mila als Installationsberatungs- und Vertriebspartner in Deutschland stellt sicher, dass die Produkte unserer Marke richtig präsentiert werden und wie für den Benutzer konzipiert funktionieren“, sagt Mark Gerster, Head of B2C Sales and Strategic Partnerships für LEDVANCE Westeuropa. . „Diese Partnerschaft wird es uns ermöglichen, einen größeren Teil des europäischen Marktes zu durchdringen, während sich die intelligente Beleuchtung ständig weiterentwickelt.“

Mila Pros werden installiert Intelligente Beleuchtung, die über Wifi, Bluetooth und Zigbee-Technologie funktioniert. LEDVANCE ist in mehr als 140 Ländern mit Niederlassungen in mehr als 50 Ländern tätig.

über Meilen

Seit 2016 bietet Mila technischen Echtzeit-Support, der bei Bedarf überprüft wird. Von der Schweiz aus ist Mila durch ein starkes Netzwerk von Handels- und Unternehmenspartnerschaften in neue Märkte expandiert und bietet Dienstleistungen in Deutschland, Österreich, Frankreich und Großbritannien an. Mit über 35 Unternehmenspartnern ist Mila der europäische Marktführer für technischen On-Demand-Support und Crowdsourcing.

Siehe auch  Deutschland wird Großbritannien und südafrikanische Länder am 4. Januar von der Liste der sich ändernden Regionen für Viren streichen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.