Mai 18, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Premierminister Modi schuf zwei Arten von Indien, eines für die Reichen und eines für die Armen: Rahul Gandhi

2 min read

In Bezug auf die dreimonatige Haftstrafe, die der unabhängigen MLA Jignesh Mevani für die Organisation der März-Proteste zugesprochen wurde, sagte Rahul, dass man nur in Gujarat wegen Protestes verurteilt werden könne.

„Viele junge Menschen wie Jinesh Mevani verstehen die Wahrheit. Wer kennt das Gujarat-Modell von Narendra Modi? Ich möchte ihnen sagen, dass es einen Bedarf für ein neues Gujarat gibt. Es ist eine Frage Ihrer Zukunft. Sie wollen.“ Jobs, Bildung und Gesundheit, die sie dir nicht geben werden. Wenige Milliardäre“, sagte der ehemalige Kongresssprecher.

„Junge Männer aus Gujarat, ob Adivasi oder Dalit, werden gemeinsam kämpfen müssen. Die Kongresspartei ist 24 Stunden bei Ihnen“, sagte er.

Rahul sagte, der Kongress wolle das alte „Genossenschaftsmodell“ wiederbeleben, das er als „Volksmodell“ und „Geldmodell“ beschrieb, bei dem die Stimme der Öffentlichkeit die Regierung führt.

Er versprach, das umstrittene Flussverbindungsprojekt Bar Tappi sofort zurückzuziehen, falls seine Partei für die Macht stimmen sollte.

„Hier werden große Statuen errichtet, Projekte zur Verbindung des Tapi-Flusses durchgeführt, Ihnen wird Wasser entzogen und einem Milliardär gegeben, und Sie erhalten keinen Vorteil. Ich möchte Ihnen klar sagen, dass die Kongresspartei, sobald sie die Wahlen hier gewinnt, sie übernehmen wird aus dem Flussverbindungsprojekt“, sagte Rahul.

Der Kongressleiter sagte weiter, dass „Jal, der Dschungel und der Sammler“ nicht einer Handvoll Industrieller gehörten, sondern der Bevölkerung des Landes, und sprach auch von der Verpflichtung der früheren UPA-Regierung, durch PESA Vorteile für die Menschen zu erzielen. NREGA und Landerwerbsgesetz.

„Premierminister Modi verspottete MNREGA im Parlament und sagte, er wolle es abschaffen, würde dies aber nicht tun, um den Staat daran zu erinnern, was der Kongress getan habe. Wenn es MNREGA während COVID-19 nicht gegeben hätte, wissen Sie, was mit dem Land hätte passieren können. Das BJP führt heute das gleiche Programm durch“.

Siehe auch  Seien Sie nicht überrascht, wenn Milliardäre weiter wachsen

Rahul sprach auch über die Aktionen der Kongressregierungen von Rajasthan und Chhattisgarh und sagte, dass die Partei die Versprechen erfüllen werde, sobald eine Regierung in Gujarat gebildet werde.

Kürzlich hielten Premierminister Narendra Modi und der Anführer der Liga, Arvind Kejriwal, eine separate Rede bei den Kundgebungen in den von Stämmen kontrollierten Gebieten von Gujarat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.