So. Feb 28th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Prepear Changes Pear Logo zur Beilegung eines Markenrechtsstreits mit Apple

2 min read

Prepear, eine App für die Rezept- und Essensplanung, hat sich bereit erklärt, das Birnenlogo zu ändern, um einen anhaltenden Branding-Streit mit Apple beizulegen, wie der Mitbegründer von Prepear heute bestätigt hat iPhone in Kanada. Apple lehnte im August die Anwendung der Marke Prepear ab und behauptete, das birnenförmige Logo des Unternehmens sei dem Apple-eigenen Logo zu ähnlich.


Obwohl das Prepear-Logo eine Birnenform anstelle einer Apple-Form hat, scheint Apple die rechte Ecke der Prepear-Papiere im Original-Logo behandelt zu haben. Das neue Logo enthält ein Papier, das in einem anderen Winkel geneigt ist. Dies ist eine kleine Änderung, die Apple anscheinend als ausreichend unterscheidet, um sich vom beliebten Apple-Logo zu unterscheiden. Das Prepear-App-Symbol wurde ebenfalls geändert.

Änderungen am App-Logo vorbereiten


Nachdem Super Healthy Kids, die Muttergesellschaft von Prepear, gegen die ursprüngliche Marke war, Ich habe eine Petition gestartet Um Apple davon zu überzeugen, seine Opposition gegen ein kleines Unternehmen, das sein Logo schützen wollte, fallen zu lassen, erhielt diese Petition mehr als 250.000 Unterschriften. Apple wurde auch von Medienseiten und Fans weithin verspottet, weil sie das Prepear-Logo verfolgt haben.

Bereits im Dezember beantragten Registrierungen beim Trademark Trial and Appeals Board des US-Patent- und Markenamtes eine 30-tägige Aussetzung des Verfahrens, da Prepear und Apple “aktiv an Verhandlungen zur Beilegung der Angelegenheit beteiligt waren”.

Laut dem CEO von Prepear wurde das Markenproblem “einvernehmlich gelöst” und Prepear ist mit dem Ergebnis zufrieden.

READ  "Zombie" -BTC Unterwegs: Hat Satoshi Nakamoto Bitcoin übertragen? BTC im Wert von 15 Millionen US-Dollar beginnt sich nach zehn Jahren plötzlich zu bewegen Botschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.