Mo. Jan 25th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

“Pretty in Plush” -Aus für Mareile Höppner! Er war eine Puppe

2 min read

Schon wieder für diesen Star gesungen! Heute Abend zitterte das zweite Quartal bereits Schön in PlüschErscheint auf Fernsehbildschirmen: Jessica Paszka (30), Mareile Höppner (43), Massimo Sinató (40), Janine Kunze (46) und Jimi Blue Ochsenknecht (28) ging mit ihnen Plüschpartner gegen einander. Alle Doppel zeigten eine ziemlich lustige Leistung. Für sie war es diesmal jedoch nicht genug: Mareile und Harry Love sind raus!

Ingwer und Werner Edel, maximal und auch die Didi-Rakete Jimmy und Polly musste nicht lange zittern: Sie bekamen nach ihren ersten Auftritten genug Anrufe und durften direkt in die nächste Runde! Jessi und Kevin Puerro ebenfalls Mareil und Harry Love musste jedoch in einem weiteren Duell um den letzten Platz in der dritten Show kämpfen. Am Ende konnten Jessica und ihr Lauch mehr Zuschauer begeistern – Mareile und ihre Puppe Casanova mussten dagegen vor dem Halbfinale die Bühne “Pretty in Plush” räumen.

Hauptereignis der Show: Sobald die Prominenten verschwunden sind, werden auch die Identitäten ihrer Puppen enthüllt! Harry Love versteckte niemanden außer Jürgen Drews (75)! Viele Fans hatten es schon einmal vermutet – sie erkannten den professionellen Sänger an seiner unverwechselbaren Stimme.

“Pretty in Plüsch – die seltsamste Gesangsshow in Deutschland” vom Freitag, 27. November 2020, um 20.15 Uhr live auf Sat.1 und Joyn.

Mareile Höppner in “Pretty in Plüsch”
Mareile Höppner mit dem Plüsch-Gentleman Harry Love, Teilnehmer von “Pretty in Plush”
Jürgen Drews im November 2019 in Dortmund
READ  Zertifikate von Neuer, Lewandowski und Co.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.