August 19, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Queer Eye von Netflix kommt nach Deutschland

2 min read

Die Erfolgsserie Queer Eye von Netflix kommt nach Deutschland und erscheint am 9. März 2022 auf der Online-Streaming-Plattform.

Queer Eye hat auf der ganzen Welt an Popularität gewonnen

Die Erfolgsshow ist eine US-Reality-Serie, die sich selbst als „mehr als nur eine Trendwende“ bezeichnet. Fünf Experten kümmern sich um die wesentlichen Elemente des Lebens eines Menschen – Mode, Körperpflege, Kultur, Essen, Lebensstil und mehr – mit dem Ziel, diesem Menschen ein glücklicheres Leben zu ermöglichen.

Die Show wurde weithin für ihre Inklusivität und Offenheit gegenüber der LGBT+-Community gelobt und ist eine weltweit beliebte Show mit Millionen von Aufrufen weltweit. Obwohl die amerikanische Serie eine amerikanische Staffel in Japan gedreht hat, wird die neue deutsche Version die erste nicht-amerikanische Staffel sein und die Fans hoffen, dass sie den Weg für weitere internationale Veröffentlichungen in der Zukunft ebnen wird.

Der Trailer zu Queer Eye Deutschland ist bereits online

Die Macher der Serie haben bereits einen Trailer zur deutschen Show veröffentlicht. Der Streaming-Dienst enthielt in einer Pressemitteilung vom Dezember 2021 auch mehrere Details zu den neuen Fab Five-Experten der Show.

Netflix schrieb: „Work/Life-Coach Lenny Bolt, Modetalent Jan-Henrik Schipper-Stoke, Beauty-Experte David Jacobs, Ernährungs- und Gesundheitsexperte Aljosha Muttardi und Ayan Yorock übernehmen die Führung als deutsche Fab 5.“

Queer Eye Deutschland wird von ITV Studios Deutschland produziert und wird am 9. März 2022 in Deutschland online zum Streamen verfügbar sein.

Indem Sie auf „Anmelden“ klicken, stimmen Sie zu, dass wir Ihre Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten dürfen. Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite.

Siehe auch  Rezension: Charlotte Documentary Animation setzt einen ausdrucksstarken Stil ein, um herausfordernden Inhalten gerecht zu werden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.