Dezember 6, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

SWAT verliert Herausgeber nach Schießerei-Kommentaren in der Schule • Eurogamer.net

2 min read

Bereit oder nicht wird von Team17 veröffentlicht.

Void Interactive hat den Herausgeber seines Spiels SWAT Ready or Not verloren, Tage nachdem Kommentare vorgeschlagen hatten, dass es eine Schießmission an einer Schule beinhalten würde.

Das Spiel wurde früh am 17. Dezember veröffentlicht, aber in einer Erklärung auf Twitter sagte Void Interactive, es habe sich vom Publisher Team17 getrennt.

Obwohl noch keine Gründe angegeben wurden, ist es erst kürzlich letzte reddit Auf die Frage, ob das Spiel eine Schießstufe für die Schule beinhalten wird, erhielt er eine Antwort von einem der Spieleentwickler: „Das sollten Sie besser glauben.“

Ready or Not ist ein Ego-Shooter, in dem „SWAT-Polizeieinheiten gerufen werden, um feindliche und konfrontative Situationen zu entschärfen“, so das Spiel. Steam. Seite.

Void Interactive und Team17 haben sich einvernehmlich darauf geeinigt, dass Team17 kein „Ready or Not“ mehr posten wird, heißt es in einem Tweet von Void Interactive.

„Wir sind zuversichtlich, dass dies der richtige Weg für die Zukunft von Ready or Not ist, danken Team17 für ihre Partnerschaft und wünschen ihnen viel Erfolg mit ihrer Spielegruppe!“

Dieser Inhalt wird auf einer externen Plattform gehostet, die ihn nur anzeigt, wenn Sie die Targeting-Cookies akzeptieren. Bitte aktivieren Sie Cookies, um sie anzuzeigen.

ein Folgen Sie Tweet Darin heißt es: „Wir möchten auch allen versichern, dass wir unserer Vision von Ready or Not als taktischem Hardcore-Boot verpflichtet sind. Wir prüfen ständig das Feedback der Spieler und werden in den kommenden Wochen und Monaten häufig Patches/Updates einführen. „

Team17 hat geantwortet Kotaku.

„Team17 Digital und Void Interactive haben einvernehmlich vereinbart, dass Ready or Not nicht mehr von Team17 Digital veröffentlicht wird“, sagte ein Sprecher von Team17. „Wir wünschen dem Team von Void Interactive alles Gute für die Zukunft und die Weiterentwicklung des Spiels. [We] Besitzt [no] Mehr Kommentar dazu vorerst.“

Es ist unklar, ob die Schulschießmission definitiv in einem zukünftigen Update enthalten sein wird, aber Ready or Not wird jetzt anscheinend von Void Interactive im Eigenverlag veröffentlicht.

Siehe auch  Witex, DSS verzeichnet große Nachfrage deutscher Großunternehmen - News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.