Fr. Dez 3rd, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Das deutsche Kabinett wird gebildet, als die Koalitionsgespräche in die Endphase gehen – die Welt

2 min read

BERLIN (Reuters) – Deutschlands nächste Regierung bildet sich mit Koalitionsverhandlungen kurz vor einer Einigung, teilten Quellen am Samstag mit, als der angehende Bundeskanzler Olaf Schulz beschloss, sein Wahlversprechen einzuhalten, mehr Frauen als Männer in seinem Team zu haben.

Die Mitte-Links-Sozialdemokraten von Schulz, die im September die Bundestagswahl knapp durch einen Sieg über die Konservativen von Bundeskanzlerin Angela Merkel gewonnen hatten, versuchen, mit den ausgabenfreudigen Grünen und den finanzkonservativen Liberaldemokraten eine Dreierkoalition zu bilden. .

Die SPD wird drei Frauen für Kabinettsposten nominieren: die scheidende Umweltministerin Svenja Schulz, die scheidende Justizministerin Christine Lambrecht und Schulz‘ ehemalige Co-Vorsitzende Clara Jewetz, sagten drei mit der Entscheidung vertraute Personen Reuters.

Quellen sagten, Schulz werde voraussichtlich Wirtschaftsminister werden, Lambrecht werde wahrscheinlich das Innere einschließlich der Einwanderung übernehmen und Goetz könnte das Wissenschafts- und Bildungsministerium übernehmen.

Bei den Männern der SPD wird Schulz als Bundeskanzler die nächste Regierung führen, sein rechte Hand Wolfgang Schmidt wird voraussichtlich sein Stabschef und Arbeitsminister Hubertus Hill wird seinen Job dank seiner starken Leistungen während der COVID-19-Pandemie behalten. 19 Pandemie, sagten Quellen.

Koalitionsbeamte haben wiederholt gesagt, dass die Ministerpositionen am Ende der Koalitionsverhandlungen entschieden werden. Parteifunktionäre haben angedeutet, dass eine Einigung nächste Woche, möglicherweise bereits am Montag oder Dienstag, erzielt werden könnte.

FDP-Chef Christian Lindner will Finanzminister werden, aber auch Grünen-Chef Robert Habeck will den Spitzenjob bekommen, um ausreichend öffentliche Mittel für den schnelleren Übergang Deutschlands zu einer klimafreundlichen Wirtschaft sicherzustellen.

Am Freitag sagte Lindner, dass die Befürchtungen, als Finanzminister ein Finanzfalke zu sein, trotz seiner wiederholten Forderungen nach Finanzkraft und Schuldenabbau nach der Coronavirus-Krise übertrieben seien.

Siehe auch  Fast tausend neue Koronarinfektionen, erstmals 7-Tage-Inzidenz über 100 - BZ Berlin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.