So. Nov 29th, 2020

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Michael Wendler: Plötzlich will er kein “Kronenleugner” mehr sein

2 min read
Panorama Popsänger

Michael Wendler möchte als “realistische Krone” verstanden werden

| Lesezeit: 2 Minuten

Popsänger Michael Wendler hatte die Medien des Seins beschuldigt

Der Popsänger Michael Wendler hatte den Medien vorgeworfen, mit der Corona-Affäre “im Einklang” zu stehen

Quelle: dpa / Rolf Vennenbernd

Anfang Oktober zog sich Michael Wendler aus der DSDS-Jury zurück und begründete die Entscheidung mit verwirrenden Verschwörungstheorien. Jetzt will der Sänger offenbar wieder in das deutsche Showbusiness einsteigen – und einige seiner Kommentare kommen zurück.

S.chlagersinger Michael Wendler hat seine kontroversen Aussagen zur Krone kommentiert. “Ich bin überhaupt kein Verschwörungstheoretiker oder Kronenleugner”, sagte der 48-Jährige in einem Video in einer Instagram-Geschichte. “Nein, ich kann Ihnen hier und jetzt sagen: Das Coronavirus existiert. (…) Aber Sie können mich definitiv als Realisten oder Skeptiker von Pandemiemassen bezeichnen, aber ich bin sicherlich kein Aluminiumhutträger oder Verschwörungstheoretiker. “”

Noch vor wenigen Tagen hatte Wendler auf seinem Telegrammkanal Videos von Corona-Verschwörungstheoretikern wie Dr. Bodo Schiffmann geteilt. In einer Nachricht bezüglich einer Klage gegen die Koronamassen sagte der Sänger, dass “der größte Staatsstreich in Demokratie und Menschheitsgeschichte aller Zeiten” enden würde.

Anfang Oktober wurde Wendler mit verwirrten Kommentaren zu Corona in die Vororte katapultiert und kündigte seinen Rückzug aus der Jury der RTL-Show “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS) an. Er beschuldigte auch Fernsehsender, einschließlich RTL, “synchronisiert” zu haben. Sein früherer RTL-Bullenmarktkanal distanzierte sich mit scharfen Worten von Wendler. Der Popsänger kündigte schließlich eine Art Comeback für den 3. November an.

Lesen Sie auch

Deutsche Verschwörungsstars (von links nach rechts): Eva Herman, Xavier Naidoo, Tamara K., Attila Hildmann

“Ich habe die Maßnahmen der Regierung in Bezug auf die Kronpandemie in Frage gestellt”, sagte Wendler in seiner Instagram-Geschichte. Video erschien am Dienstag – Geschichten auf Instagram verschwinden nach 24 Stunden.

Wendler entschuldigt sich bei RTL – und lobt Trump

Er nahm erneut seine Anklage gegen RTL auf, dass der Sender wie andere Medien synchronisiert und entschuldigt wurde. Bisher war RTL der einzige Sender, der ein Interview mit ihm versucht hat, “um zu klären, warum ich so denke, wie ich denke”. Er lehnte das Interview ab – “und das war tatsächlich ein großer Fehler”.

Als Wendler weiterhin die Aktionen der Bundesregierung kritisierte, fand er Lob für die US-Regierung: Im US-Bundesstaat Florida, wo er und seine Frau Laura leben, gibt es keine Masken oder Blockaden, sagte der Sänger. Ein “beispielloser Optimismus” im Land ist US-Präsident Donald Trump zu verdanken, “der in vielen seiner Reden angekündigt hat, die Pandemie nach seinem Wahlsieg für beendet zu erklären”. Diesen Dienstag werden die USA ihren nächsten Präsidenten wählen.

READ  Wetter in Bayern: Hitzehammer! Bis zu 36 Grad im Freistaat - eine weitere Gefahr droht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.