So. Apr 11th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Philips richtet Zentren für das Management von Schlafstörungen in saudi-deutschen Krankenhäusern ein

2 min read

Philips wird in den Einrichtungen der Saudi German Hospitals Group of Hospitals im Königreich Saudi-Arabien Zentren für das Management von Schlafstörungen zur Behandlung der obstruktiven Schlafapnoe (OSA) einrichten.

Durch eine Vereinbarung zwischen Philips und dem Gesundheitskonzern wird das Technologieunternehmen mehrere Zentren für Schlafstörungen in den saudi-deutschen Krankenhäusern im Königreich bereitstellen.

Die Patienten verbringen eine Nacht in einem Schlafzentrum, damit ihr Schlafmuster beobachtet werden kann. Diejenigen, die an einer positiven obstruktiven Schlafapnoe leiden, erhalten Philips-Geräte für die positive Atemwegstherapie, die bei der Behandlung von OSA helfen.

Philips sagt, dass es ein Follow-up-Verfahren geben wird, um sicherzustellen, dass die Patienten die empfohlenen Behandlungs- und Gesundheitsrichtlinien einhalten.

Lesen Sie: Bullet in the Arm: Künstliche Intelligenz auf der regionalen Gesundheitsreise

OSA ist eine häufige Krankheit, die jedoch weltweit nicht gut diagnostiziert wird. Eine Studie in Saudi-Arabien zeigt, dass einer von zehn erwachsenen Männern mittleren Alters das Risiko hat, eine obstruktive Schlafapnoe zu entwickeln, da eine globale Pandemie auftritt, die das Leben saudischer Bürger und Einwohner persönlich und beruflich belastet.

Der Ingenieur sagte: “Die langfristigen, kumulativen Auswirkungen von Schlafverlust und Schlafstörungen wurden mit einer Vielzahl von gesundheitsschädlichen Folgen in Verbindung gebracht, darunter ein erhöhtes Risiko für Bluthochdruck, Diabetes, Fettleibigkeit, Depressionen, Herzinfarkt und Schlaganfall.” Muhammad Cindy, CEO von Philips Healthcare Saudi-Arabien.

Er fügte hinzu: “Unsere strategische Partnerschaft mit der Middle East Healthcare Company für Schlafstörungsmanagementdienste wird die neuesten Philips-Lösungen in die Region des Königreichs Saudi-Arabien bringen und die Gesamtqualität der Patienten verbessern, was zu einem besseren Leben führt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.