So. Feb 28th, 2021

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Putins Kritiker Alexei Navalny wurde nach seiner Rückkehr nach Russland festgenommen

4 min read
  • Alexei Navalny, der Führer der russischen Opposition und Kritiker des russischen Präsidenten Wladimir Putin, wurde nach seiner Rückkehr nach Russland am Sonntag festgenommen.
  • Ein langjähriger Kritiker des Regimes des russischen Präsidenten Wladimir Putin wäre nach einer Vergiftung Ende August beinahe gestorben und hat sich in den letzten fünf Monaten von dem Attentat in Deutschland erholt.
  • Weitere Geschichten finden Sie auf der Homepage von Business Insider.

Die Polizei verhaftete den bekannten Kremlkritiker Alexei Navalny bei seiner Ankunft am Moskauer Flughafen am Sonntag, nachdem er zum ersten Mal seit seiner Vergiftung im vergangenen Sommer aus Deutschland nach Russland zurückgekehrt war.

Es war das erste Mal, dass Navalny nach seiner Vergiftung im letzten Sommer nach Hause zurückkehrte. Sein Flugzeug wurde in letzter Minute auf einen anderen Flughafen in Moskau umgeleitet, um den Empfang von Journalisten und seinen Anhängern zu verhindern.

Sein Flugzeug sollte am Flughafen Vnukovo in Moskau ankommen, landete aber stattdessen am Flughafen Sheremetyevo in Moskau. Der Flug wurde von der russischen Fluggesellschaft Pobeda durchgeführt, die der staatlich kontrollierten Aeroflot gehört.

Nawalny, ein prominenter Kritiker von Präsident Wladimir Putin, wurde im August letzten Jahres zur medizinischen Notfallbehandlung nach Berlin gebracht, nachdem er mit Nervengas aus Novichok vergiftet worden war.

“Dies ist der beste Moment in den letzten fünf Monaten”, sagte er Reportern, nachdem er in der deutschen Hauptstadt in Richtung Moskau in das Flugzeug gestiegen war. “Ich fühle mich großartig. Endlich bin ich wieder in meiner Heimatstadt.”

Er kündigte seine Entscheidung an, am Mittwoch aus Deutschland zurückzukehren, und einen Tag später erklärte die Moskauer Gefängnisverwaltung, sie werde alles in ihrer Macht stehende tun, um ihn sofort nach seiner Rückkehr zu verhaften, und beschuldigte ihn, die Bedingungen seiner Bewährungsstrafe wegen Unterschlagung missachtet zu haben. hergestellt.

READ  Neues Medikament aus altem Wirkstoff tötet resistente Krankenhauskeime ab - Naturopathy & Naturopathic Treatment Portal

Lesen Sie mehr: Russische Staatsmedien haben Trump aufgefordert, Asyl in Russland zu beantragen, wenn er sein Amt verlässt

Der 44-Jährige, der in letzter Minute aus einem auf dem Asphalt sitzenden Auto in das Flugzeug stieg und so anderen Passagieren aus dem Weg ging, reduzierte das Risiko, nach Hause zurückzukehren.

Er sagte, er glaube nicht, dass er verhaftet werden würde, und beschrieb sich selbst als unschuldige Person.

“Wovor sollte ich Angst haben? Was könnte mir in Russland passieren?” er fügte hinzu. “Ich fühle mich als russischer Staatsbürger mit jedem Recht auf Rückkehr”, fügte er hinzu.

Lesen Sie mehr: Es wächst die Befürchtung, dass Russland vom Open-Skies-Vertrag zurücktreten wird

Er wurde von seiner Frau Julia, seiner Sprecherin und seinem Anwalt begleitet.

Nawalny, der hofft, bei den Parlamentswahlen im September Erfolg zu haben, sieht sich in drei weiteren Strafsachen potenziellen Problemen gegenüber, die alle seiner Meinung nach politisch motiviert sind.

Ein Puzzle für den Kreml

Seine Rückkehr stellt den Kreml vor ein Dilemma: seine Inhaftierung, das Risiko von Protesten und westliche Disziplinarmaßnahmen, indem sie ihn zu einem politischen Märtyrer machen. Oder tun Sie nichts und riskieren Sie, in den Augen der Kreml-Hardliner schwach auszusehen.

Der Oppositionspolitiker, der sagt, er habe sich fast erholt, sagt, Putin stünde hinter seiner Vergiftung. Der Kreml bestreitet die Beteiligung und sagt, er habe keine Anzeichen einer Vergiftung gesehen und könne nach Russland zurückkehren.

Nawalny sagt, der Kreml habe Angst vor ihm. Der Kreml lacht, was er nur als “Berliner Patient” bezeichnet. Putins Verbündete verweisen auf Umfragen, die zeigen, dass der russische Führer weitaus beliebter ist als Navalny, den sie eher als Blogger als als als Politiker bezeichnen.

Vor der Nachricht, das Flugzeug auf einen anderen Flughafen umzuleiten, versammelten sich einige seiner Anhänger am Flughafen Wnukowo in Moskau, trotz des bitterkalten Wetters unter 20 Grad Celsius und mehr als 4.500 neuen Fällen von Coronavirus-Infektionen täglich in der russischen Hauptstadt.

Reuters-Reporter sahen mehrere Verhaftungen am Flughafen, und die Bereitschaftspolizei ließ eine Menschenmenge frei, die darauf wartete, dass Navalny landete.

Am Flughafen gab es eine starke Polizeipräsenz mit Dutzenden von Polizeiwagen.

Vor Sonntag nutzten mindestens 2.000 Menschen eine Facebook-Seite, um zu sagen, dass sie dort sein wollen, während 6.000 andere Interesse bekundeten.

Die Moskauer Staatsanwaltschaft, die 15 Organisationen pro Marine offiziell gewarnt hatte, sagte, die Veranstaltung sei illegal, weil sie nicht von den Behörden genehmigt worden sei.

(Berichterstattung mit Polina Ivanova, Maria Tsvetkova, Andrew Osborne, Maria Vasilieva, Anton Zverev, Gleb Stolyarov, Tom Palforth; Schreiben von Andrew Osborne; Redaktion von Frances Kerry und Pravin Shar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.