August 11, 2022

Technik-Smartphone-News

Komplette Nachrichtenwelt

Biden wehrt sich gegen Kritik an Schulz‘ Führung und lobt die Kanzlerin

3 min read

Bundeskanzler Olaf Schulz begrüßt US-Präsident Joe Biden vor ihrem Treffen am Tag des G7-Gipfels auf Schloss Elmau in Bayern bei Garmisch-Partenkirchen am 26. Juni 2022. REUTERS/LEONARD VOYAGER/POLE

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

  • Biden lobt Schulz für die Reaktion der Ukraine auf die Krise
  • Biden und Schulz diskutieren über Ernährungsunsicherheit und die Herausforderung Chinas
  • „Ich bin schon lange nicht mehr Ski gefahren“, sagt Biden, der Alpen-Fan ist

Schloss Ilmau, Deutschland (26. Juni) (Reuters) – US-Präsident Joe Biden dankte Bundeskanzler Olaf Schulz für seine Führung in der Ukraine-Krise, als sie sich am Sonntag in einem bayerischen Alpenresort vor einem Gipfeltreffen der Gruppe der Sieben der reichen Demokratien trafen um eine Botschaft der Einheit zu senden.

Kritiker, darunter Kiew und seine westlichen Verbündeten, beschuldigten Deutschland, die Ukraine nur langsam zu unterstützen, was Schulz bestritt.

Biden, der von einem Kaplan der US-Armee neu in Schloss Elmau eingeführt wurde, sagte Schulz, dass seine Führung entscheidend für die Gestaltung der Reaktion Europas auf die Invasion des russischen Präsidenten Wladimir Putin in der Ukraine sei.

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

„Ich möchte Sie dafür loben, dass Sie so aufgestiegen sind, wie Sie es getan haben, als Sie Kanzler geworden sind“, sagte Biden zu einem strahlenden Schulz. „Putin hat von Anfang an damit gerechnet, dass die Nato und die G7 irgendwie auseinanderbrechen würden, aber das haben und werden wir nicht“, sagte er.

Siehe auch  Auto - Heilbronn: Der Lieferant von TQM-Fahrzeugen ist zahlungsunfähig

Biden lobte Deutschland öffentlich dafür, dass es sich bereit erklärt hat, seine Militärausgaben durch einen 100-Milliarden-Euro-Sonderfonds zu erhöhen und den Widerstand zu überwinden, der aus seiner turbulenten Nazi-Vergangenheit resultiert, Waffen an die Ukraine zu liefern.

Aber Schulze steht zu Hause und in Osteuropa unter Beschuss wegen seines angeblichen Widerwillens darüber, welche Art von Waffen Europas reichstes Land im Kampf gegen die russischen Streitkräfte im Osten nach Kiew schicken sollte. Schulz hat diese Kritik lange zurückgewiesen.

„Es ist eine gute Nachricht, dass wir alle vereint bleiben konnten, was Putin nie erwartet hatte“, sagte Schultz, bevor er und Biden in einen Konferenzraum im Freien gingen, wo sie Einzelgespräche mit einer Handvoll enger Berater führten .

Das Weiße Haus sagte in einer Erklärung, dass die Staats- und Regierungschefs der USA und Deutschlands nach der russischen Invasion in der Ukraine über die globale Ernährungssicherheit und Möglichkeiten zur Bewältigung der von China ausgehenden Herausforderung gesprochen hätten.

Schulz sagte, das Hauptziel des Gipfels sei es, eine Botschaft zu senden, dass die westlichen Sanktionen gegen Russland nicht für die steigenden Lebensmittelpreise verantwortlich seien, die den wachsenden Hunger im globalen Süden verursachen.

Der kurze Dialog zwischen Schulz und Biden, der mit der Kamera festgehalten wurde, hat viel Spaß gemacht.

„Es ist wunderschön“, sagte Biden und bewunderte die bayerischen Berge. „Ich bin auch Schlittschuh gelaufen, aber ich bin schon eine Weile nicht mehr Schlittschuh gelaufen.“

Registrieren Sie sich jetzt, um kostenlosen und unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com zu erhalten

(Berichterstattung von Andrea Schallal und Thomas Escritt); Zusätzliche Berichterstattung von Sarah Marsh. Redaktion von Toby Chopra und Raisa Kasulowski

Siehe auch  Britischer Rentner wegen Keramikfrakturen ins irakische Gefängnis eingeliefert

Unsere Kriterien: Thomson Reuters Trust-Prinzipien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.